Autobutler.de ist das unabhängige Portal für Qualitätswerkstätten, mit dem Sie Reparaturangebote erhalten und Preise vergleichen können.

Zahnriemen: Erhalten Sie 3 Angebote und vergleichen Sie Preise

Qualitycontrol de v2

Qualitätskontrolle

Unsere Partner-Werkstätten werden durch TÜV NORD überprüft.

Time

Schnell und einfach

Wir holen für Sie bis zu 3 Werkstattangebote aus Ihrer Nähe ein.

So funktioniert's

Quote bg

3 Angebote erhalten

Geben Sie an, was repariert werden muss. Bei Bedarf helfen wir Ihnen gern bei der Diagnose. Danach holen wir für Sie bis zu 3 unverbindliche Angebote ein.
Calendar bg

Termin buchen

Vergleichen Sie Angebotspreise, Kundenbewertungen sowie Entfernungen und buchen Sie einen Termin in Ihrer Wunschwerkstatt.
Garage bg

Auto reparieren lassen

Das war’s schon - ganz ohne nervige Werkstattsuche und unnötige Wartezeiten. Probieren Sie es einfach aus!

Zahnriemenwechsel: Wann ist es Zeit, den Steuerriemen auszutauschen?

Bei den meisten Autos steht ein Zahnriemenwechsel bei einem Kilometerstand zwischen 60.000 und 120.000 km an.

Im Serviceheft Ihres Wagens sind die Intervalle für das Austauschen des Zahnriemens genau aufgeführt. Steht Ihnen eine längere Reise bevor, sollten Sie vorab nachschauen, ob Sie den festgelegten Inspektionszeitraum nicht überschreiten. In diesem Fall ist es ratsam, den Zahnriemen vor der Abreise auszutauschen. Denn ein während der Fahrt platzender Steuerriemen kann den Motor ernsthaft beschädigen und zu erheblichen Reparaturkosten führen.

Ein Zahnriemenwechsel ist eine ziemlich teure Angelegenheit. Nicht weil der Zahnriemen an sich teuer ist, sondern weil das Auswechseln schwierig und zeitaufwendig sein kann. Häufig wird auch die Wasserpumpe mit ausgetauscht, da sie meist hinter dem Zahnriemen verbaut und sonst schwer zu erreichen ist.

Gerade bei solchen anspruchsvollen Reparaturarbeiten kann man aufgrund der hohen Arbeitsstundenzahl viel Geld sparen, wenn man die Preise clever vergleicht. Mit Autobutler klappt das ganz schnell und einfach.

Jetzt unverbindlich anfordern 

447.247 Autobesitzer haben unseren Service bereits genutzt

Roca1

Julian (Frankfurt)

Volkswagen Passat (2002)

Ich war gut aufgehoben, wurde beraten, bekam 3 Angebote und wurde auch ohne Auftragserteilung freundlich und unaufdringlich behandelt.

Pede

Christopher (Berlin)

BMW 316i (1993)

Ich bin positiv überrascht, nach wenigen Tagen bekam ich das erste Werkstattangebot, noch dazu ein sehr günstiges. Das wird nicht mein letzter Auftrag über autobutler gewesen sein

Niller

Nico (Berlin)

Audi A4 (2013)

Schnelle Angebote und freundlicher, persönlicher Kontakt. Die angebotene Firma war kompetent, freundlich und preiswert. Wir waren sehr zufrieden. Vielen Dank

Was andere Fahrzeughalter sagen

4,8
51 bewertungen
Volkswagen Golf – 1994
Alles super, jeder Zeit wieder
Andreas Fröhlich und Michael Burchat GbR
12307 Berlin
Opel B – 2010
Klasse Werkstatt, die Arbeiten wurden schnell und korrekt ausgeführt. Ich komme gerne wieder!
Autoservice Naumann
14974 Ludwigsfelde
Land Rover Discovery – 2013
Sehr netter und kompetenter Ansprechpartner vor Ort. Klare Aufbereitung des Angebotes und gute Ko...
Autofit Leitenmaier
81247 München
Volkswagen Golf – 1994
Alles super, jeder Zeit wieder
Andreas Fröhlich und Michael Burchat GbR
12307 Berlin
Opel B – 2010
Klasse Werkstatt, die Arbeiten wurden schnell und korrekt ausgeführt. Ich komme gerne wieder!
Autoservice Naumann
14974 Ludwigsfelde
Jetzt eine Reparaturanfrage erstellen

Mehr über Zahnriemen erfahren

Der Zahnriemen steuert eine der wichtigsten Funktionen des Motors, nämlich das Zusammenwirken zwischen Kolben und Ventilen. Wenn sie aus dem Gleichgewicht sind, kann das schwerwiegende Folgen haben, abgesehen von einem unregelmäßigen und unökonomischen Lauf des Motors.

Der Zahnriemen ist ein Treibriemen, der von der Kurbelwelle getrieben wird und die Nockenwelle treibt. Er sorgt dafür dass Ventile und Kolben im Motor im Takt sind. Technisch gesehen passiert Folgendes: Das Einlassventil wird geöffnet und der Kolben zieht Luft in die Kammer hinein. Danach schließt sich das Ventil und der Kolben wird nach unten gedrückt. Die treibstoffhaltige, komprimierte Luft wird angezündet und explodiert. Das stößt den Kolben und treibt den Vorgang in die anderen Kammern. Wenn der Kolben ganz offen ist wird er wieder zusammen gezogen, während das Ausstoßventil offen ist. Danach startet der Vorgang erneut.

Die Ventile müssen beim Absaugen und Ausstoßen offen sein, und die Kolben müssen die richtige Position haben, wenn die treibstoffhaltige Luft gezündet wird. Deshalb besteht der Zahnriemen aus Zähnen, die in die Räder greifen, welche den Zahnriemen bewegen.

Autobutler.de bietet dir Angebote von bis zu 3 Werkstätten, für das Tauschen des Keilriemens. Du kannst die Werkstätten sowohl anhand des Preises als auch mittels Bewertungen von anderen Autobesitzern vergleichen. Du kannst auch nach deiner üblichen Werkstatt suchen, dort ein Angebot anfragen und danach mit zwei weiteren Werkstätten vergleichen. Wir helfen dir auf einfache und komfortable Weise dabei, die beste Werkstatt zum optimalen Preis zu finden.

Hier bekommst du 3 Angebote für den Zahnriemenwechsel.

Ähnliche Beiträge:

Da sich der Zahnriemen mit der Zeit abnutzt, sind im Serviceheft Kilometer-Intervalle für das Tauschen des Zahnriemens aufgeführt. Auch wenn du nicht viel fährst, kann sich der Riemen mit der Zeit abnutzen. Der Zahnriemen besteht aus Drahtseil, Fiberglas, Polyesterkabeln und Kevlar. Wenn du den Zahnriemen nicht austauschen lassen, riskierst du, dass er fasert, kleine Stückchen im Motorraum herumwirbeln und nach außen gelangen, wo sie Rost verursachen können.

Gefährlich wird es, wenn der Riemen so abgenutzt oder defekt ist, dass er Kolben und Ventile nicht mehr synchronisiert. Manche Motoren haben reichlich Platz, während andere so gebaut sind, dass es einfach keinen Platz für eine Fehlstellung für Kolben und Ventile gibt. Der Kolben schlägt dann an die Ventile und führt zu einem erheblichem Motorschaden.

Wenn du ein gebrauchtes Auto kaufst
Du solltest dich vor dem Kauf des Wagens darüber informieren, wann der Zahnriemen das letzte Mal ausgetauscht wurde. Wenn dies nicht festgestellt werden kann, sollte es im Kaufvertrag festgehalten werden.

  • Kontrolliere im Serviceheft, ob der Zahnriemen vorschriftsgemäß ausgetauscht wurde
  • Kontaktiere die Werkstatt, die die Arbeit ausgeführt hat, und informiere dich, ob das Austauschen des Zahnriemens problemlos abgelaufen ist
  • Wenn du im Zweifel bist, solltest du den Zahnriemen in einer Werkstatt prüfen lassen
Jetzt unverbindlich anfordern 

Das bekommst du mit autobutler.de

Qualitätskontrolle durch TÜV NORD

Usp time

Schnell und einfach

Usp help

Können wir dir helfen?

Usp fair

Faire Rechnungen

3 Angebote erhalten

Erhalten Sie 3 Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe

Wir bringen Qualitätswerkstätten und Autobesitzer zusammen - und machen Ihren Werkstattbesuch einfacher und bequemer denn je. Probieren Sie es einfach aus.

Jetzt Angebote erhalten