Die neuesten Bewertungen

etwa ein Monat vor
Benutzer
Renault TWINGO 2014
etwa ein Monat vor
Benutzer
Renault TWINGO 2014
etwa ein Monat vor
Reiser
BMW 5ER REIHE 2014
Kompetent. Man fühlt sich gut beraten. Gute Arbeit. Faire Preise.
2 Monate vor
Benutzer
Renault TWINGO 2014
Ich muss wirklich ein großes Lob aussprechen, super netter Kontakt, eine sehr gut durchgeführte Arbeit schnell und gründlich, es kam eine zeitige Rückmeldung als das Auto fertig war. Sehr nette und zuvorkommende Mitarbeiter!
3 Monate vor
Refet
Volkswagen TIGUAN 2018
3 Monate vor
Mohamed S.
Seat MII 2013
3 Monate vor
Refet
Volkswagen TIGUAN 2018
4 Monate vor
Werner S.
Mercedes-Benz B-KLASSE 2005
Sehr freundlich und kompetent unser Auto war im Handumdrehen fertig und die Inspektion war sehr zur unserer Zufriedenheit ausgeführt
4 Monate vor
Peter E.
Skoda FABIA 2009
Skoda Fabia 1,4 TDI Zahnriemenwechsel mit Wasserpumpe. Kurzfristiger Termin,sehr freundliche Mitarbeiter. Auto um 8 Uhr gebracht um 13Uhr30 fertig. Reparatur bestens ausgeführt, zu einem fairen Preis. Die Werkstatt ist wirklich empfehlenswert.
4 Monate vor
Amon K.
Smart FORFOUR 2005
Vereinbart war, dass zwei Radlager inkl. Radnaben von mir mitgebracht gewechselt werden. Ein Preis von 187,13€ wurde mir mitgeteilt. Dass selbst mitgebrachte Teile ein Problem seien, wurde nicht erwähnt. Ich gab das Auto morgens am 27.02.2020 um 8.00 Uhr ab, es sollte nachmittags fertig sein. Gegen 17.00 Uhr am gleichen Tag rief ich bei der Werkstatt an, weil ich nichts weiter gehört habe. Auf meine Frage hin, wie lange es noch dauern könnte, kam nur „Der Smart macht uns arge Probleme. Der ist völlig verrostet von unten und wir mussten alles rausbrechen und aufbohren. Dabei ist uns auf beiden Seiten der Drehzahlsensor kaputt gegangen. Rechts haben wir schon drauf gemacht, links mussten wir nachbestellen, der kommt morgen so gegen 9.30 Uhr.“ Ich fragte nur nach, ob der Rost schlimm, oder altersbedingt normal sei. Mir wurde versichert, dass der Rost völlig normal und nicht sicherheitsbeeinträchtigend sei. Am nächsten Tag, den 28.02.2020 bekam ich dann die Mailboxnachricht, dass ich das Auto abholen kann. Ein Preis wurde nach wie vor nicht genannt. Ich rief dann noch mal an und fragte, ob und wie sich der Preis nun geändert habe. 370,90€ wurden mir mitgeteilt. Ich war recht schockiert und habe nur gesagt, dass der Wagen dann später abgeholt wird. Vor Ort wurde dann nachgefragt, wie der Preis zustande gekommen ist und wieso man nicht Bescheid gesagt habe, bevor etwas bestellt oder eingebaut wird, was nicht abgesprochen war. Drauf kam nur eine patzige Antwort „20% darf ich überziehen, ohne anzukündigen“. Draufhin wurde diskutiert, dass 370 nicht 20% mehr von 187 entsprechen. Der Seniorchef wurde dann so ausfallend und wütend und wollte alles wieder rausreißen. Ist im Endeffekt aber vom Preis auf 330€ runtergegangen. Nach der Abholung fährt sich das Auto nun unglaublich schwammig und der Bremsweg ist um mehr als das doppelte vergrößert worden. Alles in allem eine unmögliche Behandlung. Nie wieder wird diese Werkstatt von mir in Anspruch genommen.

P. Schibblock - KFZ Meisterbetrieb - 2. Mär 2020

Das Problem haben wir Ihnen doch detailliert erläutert:
Bei einem 15 Jahre alten Auto ist es schwer bzw. oftmals schlichtweg unmöglich die alten ABS-Sensoren unbeschädigt aus den extrem verrosteten Achsschenkeln heraus zu bekommen. Das kann Ihnen jede SMART-Vertragswerkstatt genauso bestätigen.
Das war hier leider auch der Fall, sodass die alten Sensoren nur heraus gebohrt werden konnten und durch neue ersetzt werden MUSSTEN. Defekte oder nicht vorhandene Sensoren hätten ein Schalten des Automatikgetriebes in Ihrem Fall unmöglich gemacht, weshalb dieser Vorgang technisch absolut NOTWENDIG und unumgänglich war.
Kulanterweise haben wir Ihnen für die 1-2 Stunden Mehrarbeit KEINE Mehrkosten berechnet, wozu wir selbstverständlich das Recht hätten. Dass wir Ihnen dann noch 25% Rabatt auf die OE-ABS-Sensoren gegeben haben, soll hier an dieser Stelle auch nochmal erwähnt werden.
Alles in allem bedauern wir Ihre Enttäuschung, können diese aber nicht so genau nachempfinden.
Alles Gute weiterhin und beste Grüße