Oktober 2014 - Autobutler.de Blog

Werkstattstimmen: #2 Carlack

Veröffentlicht von autobutler.de der 27. Oktober 2014, 17:00

„Da gilt es nur schnell zu sein...“

!https://d2bythind2nctn.cloudfront.net/subpages/231/carlack_dello1_original.jpg! Frau dello Iacono von der Werkstatt Carlack in Niederkassel ist seit dem 20. August 2014 bei autobutler.de registriert. Mit ihrer Werkstatt ist sie seit drei Jahren am jetzigen Standort und hat bereits zwei Aufträge über autobutler.de durchgeführt. Davon hat der eine Kunde gleich auch noch den PKW seiner Frau mitgebracht. Mit diesen beiden Aufträgen hat die Werkstatt einen Umsatz von knapp 1.400 Euro erzielt. „Das Angebotsportal lässt sich sehr gut bedienen. Wir haben bisher ca. 49 Angebote abgegeben und seit der eBay Kooperation kommen täglich Aufträge rein. Da gilt es nur schnell zu sein und schon bekommt...

Den ganzen Artikel lesen - Werkstattstimmen: #2 Carlack


Werkstattstimmen: #1 Enrico Lau

Veröffentlicht von autobutler.de der 23. Oktober 2014, 16:55

„Ich bin froh, einen Partner wie autobutler.de zu haben“

Erfolgsgeschichten von Werkstätten nach wenigen Monaten Werkstattvergleichsportale verhelfen dem PKW-Besitzer zu einem günstigen Angebot für seine Leistung. Die Werkstätten, die sich bei solchen Portalen registrieren, profitieren von der Bekanntheit, dem Know-how und Service des jeweiligen Partners. Die Unterschiede bestehen zwischen Portalen mit Festpreisen oder Portalen mit Ausschreibungsverfahren. Der KFZ-Meisterbetrieb von Enrico Lau ist in Glashütten, im Taunus.

Als er letztes Jahr im Oktober den Betrieb vom verstorbenen Vorgänger übernahm, konnte er...

Den ganzen Artikel lesen - Werkstattstimmen: #1 Enrico Lau


Wenn man keine Ahnung hat

Veröffentlicht von autobutler.de der 21. Oktober 2014, 10:13

Es gibt sie, die Tüftler, Kenner und Autofans, die ganz genau bescheid wissen was ihrem Auto fehlt, noch bevor es die Anzeichen von Problemen überhaupt preisgibt. Und dann gibt es die anderen Autobesitzer, die glücklich und zufrieden damit sind, wenn das Auto morgens anspringt, die Straßen frei und die Benzinpreise gnädig sind. Sobald der Autobesitz über diese Berührungspunkte hinausgeht (Beulen, Rostschaden, blinkende Anzeigelampen, “es klappert irgendwo – aber frag mich nicht wo es herkommt”), steht letztere Gruppe vor einem Problem. Diese muss jetzt nämlich ohne jegliches Fachwissen eine Entscheidung darüber fällen, wieviel Geld man ...

Den ganzen Artikel lesen - Wenn man keine Ahnung hat



Winterreifenvorschriften in unseren Urlaubsländern

Veröffentlicht von autobutler.de der 14. Oktober 2014, 11:07
Winterreifenvorschriften in unseren Urlaubsländern Seit 2010 gilt in Deutschland: wer bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte mit Sommerreifen unterwegs ist, muss mit einem Bußgeld rechnen. Aber wie sieht es in unseren Nachbarländern aus? Wir haben uns informiert, damit es bei der nächsten Urlaubsreise keine böse Überraschung gibt.

Den ganzen Artikel lesen - Winterreifenvorschriften in unseren Urlaubsländern