21. Oktober 2014 - Autobutler.de Blog

Wenn man keine Ahnung hat

Veröffentlicht von autobutler.de der 21. Oktober 2014, 10:13

Es gibt sie, die Tüftler, Kenner und Autofans, die ganz genau bescheid wissen was ihrem Auto fehlt, noch bevor es die Anzeichen von Problemen überhaupt preisgibt. Und dann gibt es die anderen Autobesitzer, die glücklich und zufrieden damit sind, wenn das Auto morgens anspringt, die Straßen frei und die Benzinpreise gnädig sind. Sobald der Autobesitz über diese Berührungspunkte hinausgeht (Beulen, Rostschaden, blinkende Anzeigelampen, “es klappert irgendwo – aber frag mich nicht wo es herkommt”), steht letztere Gruppe vor einem Problem. Diese muss jetzt nämlich ohne jegliches Fachwissen eine Entscheidung darüber fällen, wieviel Geld man ...

Den ganzen Artikel lesen - Wenn man keine Ahnung hat