Zylinderkopfdichtung wechseln

  • Finden Sie die beste Werkstatt zum besten Preis
  • Sparen Sie durchschnittlich 20-40% bei Wechsel der Zylinderkopfdichtung
  • Schnell & einfach online buchen
  • Ausgezeichnet als bestes Werkstattportal 2020
Qualitätskontrolle

Werkstätten erfüllen unsere Qualitätskriterien Mehr erfahren

Testsieger der Werkstattportale 2020

DtGV Gewinner und DISQ Preisträger 2018, 2019 und 2020. Mehr lesen

Gute Gründe, die Zylinderkopfdichtung mit Autobutler zu wechseln

  • Sie sparen durchschnittlich 20-40%
  • Mit autobutler.de können Sie online Angebote für Ihre Zylinderkopfdichtung vergleichen
  • Sie können ganz leicht online buchen und unser Support ist da, wenn Sie Hilfe brauchen
  • Kostenlose, professionelle Beratung durch unsere Mechaniker auf autobutler.de
  • Sie kennen die Kosten, bevor Sie einen Termin vereinbaren und vermeiden so kostspielige Überraschungen
  • Sie erhalten alle Angebote schriftlich
  • Autobutler hat eine Preisgarantie - wenn Sie ein günstigeres Angebot finden, passen wir den Preis an

So viel kostet der Zylinderkopfdichtungswechsel

Bei autobutler.de werden Transparenz und faire Preise groß geschrieben. Deshalb finden Sie hier die Durchschnittspreise für Motorarbeiten und Reparaturen und erfahren, wie viel Geld Sie sparen können, wenn Sie Reparaturangebote vergleichen.

Automarke Durchschnittspreis Min. - max.
Audi 761 € 138 € - 1.872 € Angebote erhalten
BMW 633 € 176 € - 1.329 € Angebote erhalten
Citroën 609 € 93 € - 1.367 € Angebote erhalten
Ford 402 € 85 € - 1.110 € Angebote erhalten
Mercedes-Benz 494 € 155 € - 1.198 € Angebote erhalten
Opel 495 € 171 € - 925 € Angebote erhalten
Peugeot 676 € 181 € - 1.355 € Angebote erhalten
Renault 466 € 96 € - 1.253 € Angebote erhalten
Skoda 500 € 69 € - 1.221 € Angebote erhalten
Volkswagen 514 € 139 € - 1.090 € Angebote erhalten

Die Preise basieren auf allen Angeboten, die über autobutler.de versendet wurden und können variieren. Bitte erstellen Sie eine Anfrage, wenn Sie ein spezifisches Angebot für Ihr Auto erhalten möchten.

Was unsere Kunden sagen:

Sehr freundliche und ehrliche Bewertung und Fehlerdiagnose. Das Personal ist sehr freundlich und ...
Jens E.
Audi A5 Sportsback (2011)
Wie immer super zufrieden. Es hat alles reibungslos und schnell geklappt
Amara N.
Volkswagen TOUAREG (2010)
Ich habe nach den PKW's von meiner Frau und meiner Tochter nun auch meinen PKW zur Inspektion in ...
Harry J.
Seat Arona (2019)

Defekte Zylinderkopfdichtung: Schnell in die Werkstatt, bevor der Motor leidet

defekte zylinderkopfdichtung

Dampf- oder Rauchbildung, Überhitzung, Motoröl im Kühlwassersystem oder austretendes Kühlwasser?

Wenn Sie eines dieser Anzeichen bei Ihrem Wagen beobachten, so haben Sie es womöglich mit einer defekten Zylinderkopfdichtung zu tun. Dabei ist schnelles Handeln ist gefragt, denn der Schaden kann eskalieren und sogar zu einem Wasserschlag oder Motorbrand führen. Wer also bei diesen Anzeichen den Werkstattbesuch aufschiebt, spart kein Geld, sondern riskiert nur zusätzliche Kosten.

Die Reparatur einer Zylinderkopfdichtung ist besonders anspruchsvoll und gehört deshalb in die Hände eines fachkundigen Mechanikers. Aufgrund des hohen Arbeitsaufwandes zählt der Austausch der Zylinderkopfdichtung eher zu den kostspieligen Werkstattarbeiten. Je nach Schadensursache müssen gegebenenfalls auch das Motoröl und das Kühlwasser ausgetauscht werden. Doch als Fahrzeughalter müssen Sie keine überzogenen Rechnungen fürchten – über autobutler.de können Sie online Angebote von Qualitätswerkstätten anfordern, diese in Ruhe vergleichen und dann das beste auswählen.

Was ist eine Zylinderkopfdichtung?

Die Zylinderkopfdichtung ist ein zentraler Bestandteil des Motors und dient als Verbindung zwischen dem Zylinderkopf und dem Motorblock. Die meisten Fahrzeuge besitzen einen Motorblock, bei dem der Zylinder durch eine Abdeckung geschützt ist. Diese Abdeckung ist die Zylinderkopfdichtung.

Wie es der bereits Name verrät, besteht ihre Aufgabe darin, eine zuverlässige Abdichtung von Motoröl und Kühlwasser sowie von Verbrennungsgasen zu gewährleisten und somit ein Motorleck zu verhindern. Dabei ist die Zylinderkopfdichtung einer ständigen Belastung ausgesetzt und muss hohem Druck und Hitze standhalten.

Anzeichen für einen Schaden

Ein Defekt an der Zylinderkopfdichtung kann sich auf unterschiedliche Weise bemerkbar machen. Hier sind die häufigsten Anzeichen:

  • Meistens gelangt entweder Motoröl ins Kühlwasser des Motors oder Kühlwasser in den Ölkreislauf. Dies verursacht Ölrückstände im Kühlsystem bzw. führt zu schaumartigen Rückständen im Kühlwasserbehälter.
  • Austretende Verbrennungsgase verursachen häufig einen Rauch- oder Dampfaustritt aus dem Auspuff oder dem Verbrennungsraum .
  • Auch ein erhöhter Kühlwasser- oder Motorölverbrauch können Indizien dafür sein, dass die Zylinderkopfdichtung defekt ist.

Mussten Sie schon einmal bei einem Renault, Audi oder Skoda die Zylinderkopfdichtung wechseln lassen? Dann wissen Sie ja, wie teuer das sein kann und das sich ein Preisvergleich lohnt. Bei uns können Sie diesen bequem online durchführen. Auch für Opel, BMW und Ford erhalten Sie mehrere Angebote in Ihrer Umgebung. Jede Reparatur an beispielsweise einem Mercedes oder Volkswagen sowie alle anderen Autos wird dabei fachgerecht durchgeführt, damit Sie noch lange Freude an Ihrem Fahrzeug haben.

Sonderangebote und Preisaktionen

Mehr Sonderangebote und Preisaktionen

Alle Reparaturen

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Wir haben 700 Qualitätswerkstätten in Ihrer Nähe

Angebote erhalten