Vergleichen Sie Angebote lokaler Werkstätten

Peugeot 208 | Wechsel des Bremssattels

4.9 (41)
  • Vergleichen Sie Angebote von 426 Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Sparen Sie bis zu 60 %*
  • Schnell & einfach online buchen
Angebote erhalten
Gute Gründe, Wechsel des Bremssattels Ihres Peugeot 208 mit Autobutler zu buchen
  • Sparen Sie bis zu 60 %*, indem Sie die Reparatur oder Wartung Ihres Peugeot 208 mit Autobutler buchen
  • Vergleichen Sie Angebote lokaler Werkstätten für Wechsel des Bremssattels bei Ihrem Peugeot 208
  • Sie können ganz leicht online buchen und unser Support ist für Sie da, wenn Sie Hilfe brauchen
  • Sie kennen die Kosten, bevor Sie einen Termin vereinbaren und vermeiden so kostspielige Überraschungen
  • Sie erhalten alle Angebote schriftlich
Angebote erhalten

Vergleichen Sie Angebote für Peugeot 208: Wechsel des Bremssattels

Beliebteste Service und Reparaturen

Preise jetzt ab nur 40 €*
4.6 (319)
Autos typischerweise von 1970 bis 2017 (Kältemittel R134A)

Holen Sie sich eine gut funktionierende Klimaanlage und kalte Luft im Fahrzeug. Ihre Klimaanlage wird gewartet, auf Lecks geprüft und mit bis zu 200 g Kältemittel befüllt. Holen Sie sich Angebote und sehen Sie Ihren Preis sofort!

Preise jetzt ab nur 84 €*
4.7 (6)
Auto Baujahr 2018 oder neuer (Kältemittel R1234YF)

Holen Sie sich eine gut funktionierende Klimaanlage und kalte Luft im Fahrzeug. Ihre Klimaanlage wird gewartet, auf Lecks geprüft und mit bis zu 200 g Kältemittel befüllt. Holen Sie sich Angebote und sehen Sie Ihren Preis sofort!

Sparen Sie durchschnittlich 106 €*
4.8 (3.116)
Mit Stempel im Serviceheft

Erhalten Sie eine Inspektion mit Stempel im Serviceheft. Vergleichen Sie die Angebote und sparen Sie durchschnittlich 27 %* dies entspricht ca. 106 €*.

Preise jetzt ab nur 81 €*
4.7 (186)
Sparen Sie durchschnittlich 44 %*

Ölwechsel online buchen und Geld sparen! Preise jetzt ab 81 €*. Beinhaltet das Nachfüllen von bis zu 5 Liter Motoröl und den Ölfilterwechsel. Sie erhalten sofort Angebote und sehen Ihren Preis!

Bewertungen für Wechsel des Bremssattels

Autohaus Pezzei e. K.
mehr als ein Jahr
Tip Top von Anfang bis Ende. Gute Kommunikation und Erreichbarkeit. Schnelle Reparatur. Ich bin s...
Fabian B.
Peugeot 308 (2018)
Das Klöcknerhaus
mehr als 2 Jahre
Sehr nett und Qualifiziert.
Stefan G.
Peugeot 307 (2004)
KFZ-Futeryan Totalstation
mehr als 2 Jahre
Nett. Schnell. Professionell.
Noordman B.
Peugeot Partner Tepee (2010)

Reparatur- und Wartungskosten Ihres Peugeot 208

Die durchschnittlichen Preise und Ersparnisse für die angegebenen Automarken basieren auf verschiedenen Modellen und Jahren. Sie müssen daher einen Auftrag erstellen und Angebote vergleichen, um Ihren tatsächlichen Preis und Ihre Ersparnis zu ermitteln.
Reparatur Sparen Sie durchschnittlich*
Bremsen 62 € / 13 %
Durchsicht 205 € / 62 %
Inspektion & Wartung 79 € / 22 %
Klimaanlage 78 € / 48 %
Reifen und Räder 68 € / 60 %
Zahnriemen / Steuerkette 197 € / 22 %
Ölwechsel 75 € / 41 %

Reparatur und Wechsel des Bremssattels Ihres Peugeot 208

Um sicher im Straßenverkehr unterwegs zu sein, sollten Sie die Bremsen Ihres Fahrzeugs regelmäßig untersuchen lassen. Dazu gehört auch der Bremssattel Ihres Peugeot 208. Der Bremssattel ist Teil der Scheibenbremse und dafür zuständig, die Bremsbeläge über die Bremsscheibe zuzuspannen. Wenn der Autofahrer die Bremse betätigt, werden die Bremsbeläge entweder durch einen Kolben oder durch einen Hebel auf die Bremsscheiben gedrückt, wodurch die Geschwindigkeit verlangsamt wird und das Auto zum Stehen kommt. Sollte Ihr Bremssattel festsitzen oder schwergängig sein, wird ein dauerhafter Druck auf die Bremsscheibe ausgelöst. In den meisten Fällen ist ein defekter oder festsitzender Bremssattel auf Korrosion oder Dreck zurückzuführen, welcher von außen in den Bremssattel gelangt. Diesen Prozess können Autobesitzer natürlich nicht selbst nachverfolgen, weshalb es oft schwierig sein kann, rechtzeitig zu erkennen worum es sich handelt. Typische Anzeichen für einen defekten Bremskraftverstärker sind unter anderem ein erhöhter Kraftaufwand beim Bremsen, Quietschgeräusche beim Fahren und ein hoher Verschleiß der Bremsbeläge an einer bestimmten Achse. Bei einem festsitzenden oder defekten Bremssattel sollten Sie direkt eine Werkstatt aufsuchen. Da das Bremssystem zu dem wichtigsten sicherheitsrelevanten Bauteil des Autos gehört, sollten Schäden ernst genommen werden. Die Gefahr, dass als Folge andere Schäden an Ihrem Auto und Ihrem Bremssystem entstehen, ist ziemlich groß. Deshalb sollten Sie beim ersten Anzeichen eines Defekts eine Werkstatt aufsuchen. Sparen Sie Geld indem Sie Angebote von Werkstätten Ihrer Umgebung mit Autobutler.de vergleichen.