So sparst du Kraftstoff!

Veröffentlicht von autobutler.de der Mittwoch, 27. Mai 2015, 13:45 Uhr

So sparst du Kraftstoff!
Manchmal hat man das Gefühl, man hat gerade erst getankt und schon ist der Tank wieder leer. Geht es dir auch so?

Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, die dir dabei helfen können, Kraftstoff und somit auch Geld zu sparen. Es ist sehr offensichtlich, aber die wenigsten denken daran, wenn es ums Spritsparen geht: wenn du dich verfährst oder einen Umweg nehmen musst, verbrauchst du mehr Kraftstoff. Wenn du oft in dir unbekannten Gebieten unterwegs bist, kann es sinnvoll sein, dir ein Navigationssystem anzuschaffen.

Autobutler.de Werkstattportal - erhalte 3 Angebote zu deiner Autoreparatur

Es kann dir dabei helfen unnötige Umwege und zusätzlichen Spritverbrauch zu vermeiden. Hast du viele Dinge in deinem Auto liegen, die du nicht benötigst? Das Gewicht deines Autos beeinflusst den Kraftstoffverbrauch maßgeblich. Du sparst also bares Geld, wenn du Dinge, die du eh nicht benötigst, auslädst.

So sparst du Kraftstoff!


Genau so verhält es sich, wenn zusätzliche Passagiere an Bord sind. Wenn du regelmäßig Freunde oder Anhalter mitnimmst, erhöht sich der Spritverbrauch deines Autos dadurch spürbar. Wenn es möglich ist, kann dieses Problem durch eine Fahrgemeinschaft gelöst werden. Prüfe regelmäßig den Luftdruck in deinen Reifen. Zu geringer Reifenluftdruck ist eine der häufigsten Ursachen für einen erhöhten Kraftstoffverbrauch. Ein Aufkleber im Tankdeckel oder im Einstiegsbereich der Fahrertür, weist dich auf den optimalen Luftdruck hin.

Autobutler.de Werkstattportal - spare bis zu 40% bei der Kfz-Werkstatt

Im Sommer steht man oft vor der Frage: Klimaanlage an oder Fenster auf? Das Betreiben der Klimaanlage verbraucht zusätzlichen Kraftstoff. Wie viel genau, hängt vom jeweiligen Fahrzeug und auch vom Baujahr ab. Klimaanlagen sind in den letzten Jahren wesentlich effizienter geworden und Werte wie “25 % Mehrverbrauch” gehören der Vergangenheit an. Dennoch lohnt es sich auf kurzen Strecken und bei niedrigen Geschwindigkeiten, das Fenster zu öffnen, statt die Klimaanlage zu nutzen. Neben all diesen Dingen hat natürlich auch dein eigener Fahrstil einen großen Einfluss auf den Benzinverbrauch deines Fahrzeugs. Vorausschauendes und gleichmäßiges Fahren ist der Schlüssel zu niedrigen Verbrauchswerten.


3 Reparaturangebote erhalten


Ähnliche Artikel:

Was andere Fahrzeughalter sagen

4,8
2841 bewertungen
Opel 1.9 CDTI – 2006
War heute das erstemal dort.War sehr positiv überrascht.Sehr gepflegte und moderne Werkstatt. Ei...
Dipl.-Ing. Baki Cayir KFZ-Meisterbetrieb
12307 Berlin
Seat V – 2010
Ich bin sehr zufrieden mit dieser tollen Werkstatt. Grundsolide,professionell,überaus freundlich...
Autohaus Plauener Str. GmbH
13053 Berlin
Volvo V40 – 2001
Nach mäßigen Erfahrungen mit anderen Werkstätten durchforstete ich die Bewertungen hier und stieß...
Kalles Autowerkstatt
13409 Berlin
Opel 1.9 CDTI – 2006
War heute das erstemal dort.War sehr positiv überrascht.Sehr gepflegte und moderne Werkstatt. Ei...
Dipl.-Ing. Baki Cayir KFZ-Meisterbetrieb
12307 Berlin
Seat V – 2010
Ich bin sehr zufrieden mit dieser tollen Werkstatt. Grundsolide,professionell,überaus freundlich...
Autohaus Plauener Str. GmbH
13053 Berlin
Jetzt eine Reparaturanfrage erstellen