Opel - Anhängerkupplung

So viel kostet das Nachrüsten einer Anhängerkupplung für Ihren Opel

02 Oktober 2018, 14:46

Wenn Sie eine Anhängerkupplung an Ihrem Opel nachrüsten lassen wollen, sollten Sie sich bewusst sein, dass Sie viel sparen können, wenn Sie den Markt gründlich erforschen. Mit etwas Glück und der richtigen Werkstatt lassen sich so einige hundert Euro sparen.

Wie viel kostet die Nachrüstung einer Anhängerkupplung bei Autos von Opel?

Sparen Sie durchschnittlich*
171 € / 15 %

Wie viel eine Nachrüstung letztlich kostet, hängt auch von der Art Anhängerkupplung ab, die Sie wählen. Viele neigen zu der klassischen starren Anhängerkupplung (AHK), obwohl eine abnehmbare Anhängerkupplung sicher eleganter aussieht. Sie ist jedoch auch die teuerste Option.

Die Preisberechnung berücksichtigt nicht, ob es sich um eine abnehmbare oder starre Anhängerkupplung handelt oder welchen Opel Sie fahren. Daher kann Ihr Preis auch vom Durchschnittspreis abweichen. Unsere Berechnungen geben aber eine Vorstellung davon, was es kosten kann, eine Anhängerkupplung nachzurüsten.

Angebote erhalten

Anhängerkupplung selbst anbringen - geht das?

Der Gesetzgeber erlaubt, dass man die Anhängerkupplung am Auto selbst nachrüsten kann. Das macht die ganze Sache viel günstiger. Die neue Anhängerkupplung muss weder vom TÜV abgenommen werden, noch muss sie in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden, wenn sie die übliche EU-Zulassung besitzt. Die Kosten sind daher gering, sodass Sie durch die Eigenmontage eine Menge sparen können.

Bei Autobutler erfahren Sie in tollen Tipps, auf was Sie achten müssen, wenn Sie das Nachrüsten der einen oder anderen Anhängerkupplung in Erwägung ziehen.

Wenn Sie die Anhängerkupplung online kaufen, dann achten Sie darauf, dass sie über die richtigen Kennzeichnungen verfügt und für Deutschland zugelassen ist.

Es kann recht einfach klingen, einfach so eine Anhängerkupplung zu montieren, aber es setzt voraus, dass Sie wissen, was Sie tun. Und Sie müssen das richtige Werkzeug haben. Wenn Sie nicht der Do-It-Yourself-Typ sind, dann ist es tatsächlich am profitabelsten, Angebote bei Autobutler einzuholen und eine Fachwerkstatt die Aufgabe auszuführen zu lassen.

Angebote erhalten

Versicherung für Autos mit Anhängerkupplung

Wenn Sie eine Anhängerkupplung an Ihrem Opel nachrüsten lassen, brauchen Sie für den Anhänger auch eine zusätzliche gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung. Die Versicherung wird gesondert für den Anhänger abgeschlossen.

Die neue Anhängerkupplung muss weder vom TÜV abgenommen werden, noch muss sie in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden, wenn sie die übliche EU-Zulassung besitzt

Abnehmbar oder starr – welches Modell sollte man wählen?
Es gibt verschiedene Arten von Anhängerkupplungen – z. B. abnehmbar und starr. Aber welche sollten Sie wählen?

Das Wichtigste ist natürlich, dass Sie eine Anhängerkupplung wählen, die den geltenden Rechtsvorschriften in Deutschland aber auch in der übrigen EU entspricht, wenn Sie beispielsweise im Ausland mit dem Wohnwagen Urlaub machen möchten.

Sie können eine Anhängerkupplung auch selbst kaufen und dürfen, wenn Sie keine linken Hände haben, sie auch selbst montieren. Wir empfehlen jedoch, dass Sie sie bei einem deutschen Händler (wenn der Kauf z. B. online erfolgt) kaufen, weil das die beste Garantie ist, dass die Anhängerkupplung tatsächlich für den Gebrauch in Deutschland zugelassen ist.
Das sogenannte Schwanenhals-Modell ist eines der am weitesten verbreiteten Modelle, von den Behörden zugelassen und in starrer oder abnehmbarer Ausführung erhältlich.

Es gibt Vorteile und Nachteile bei beiden. Mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung kann das Heck des Autos schöner aussehen, da man die Anhängerkupplung bei Nichtgebrauch entfernen kann. Aber wenn Sie vergessen, sie abzunehmen, können die abnehmbaren Teile festrosten.

Die starre Anhängerkupplung wird daher oft bevorzugt, da sie auch weniger kostet.

Werkstattpreise vergleichen

7-polige oder 13-polige Buchse – was ist der Unterschied?
Neben abnehmbar und starr gibt es auch die Wahl zwischen 7-poliger oder 13-poliger Buchse. Die 7-polige Buchse kann für viele Dinge verwendet werden und war bisher der Standard. Die 13-polige Buchse ist noch vielfältiger einsetzbar. Wir empfehlen daher eine Anhängerkupplung mit 13-poliger Buchse. Bei einer Anhängerkupplung mit 7-poliger Buchse werden Sie einen 7-auf-13-poligen Adapter verwenden müssen, wenn Sie beispielsweise einen Anhänger mit 13-poligem Stecker mieten.

Dürfen alle Autos mit Anhängerkupplung fahren?

Wenn Sie in einem Kleinstwagen wie dem Opel KARL fahren, denken Sie daran, dass das Auto nur eine begrenzte Last ziehen kann. Oft dürfen Kleinstwagen nur ein paar hundert Kilogramm ziehen, und an einigen Modellen darf gar keine Anhängerkupplung montiert werden.

Es ist daher eine gute Idee, dass Sie sich vorher erkundigen, bevor Sie eine Anhängerkupplung nachrüsten lassen. Fragen Sie Ihre Werkstatt oder Ihren Autohändler, ob sie die Montage einer Anhängerkupplung an Ihrem Auto empfehlen.

Reparaturangebote vergleichen

Denken Sie an die Sicherheit, wenn Sie mit einem Anhänger fahren

Unfälle mit Anhängern treten vor allem dann auf, wenn der Anhänger zu schwer oder nicht ordnungsgemäß beladen ist. Bei 9 von 10 Unfällen mit Anhängern ist der Anhänger ins Schlingern geraten und im schlimmsten Fall endet es damit, dass er sich während der Fahrt vom Auto löst.

Daher sollten Sie Ihren Anhänger nie überladen und immer daran denken, vor dem Losfahren das Abreißseil des Anhängers am Auto zu befestigen. Das Abreißseil wird an der Öse am festen Teil der Anhängerkupplung befestigt, das am Auto montiert ist.

Bevor Sie sich ins Auto setzen, um loszufahren, gehen Sie um den Anhänger herum und prüfen Sie, dass die gesamte Beleuchtung wie Rücklicht, Nummernschildbeleuchtung, Blinker und Bremsleuchten funktionieren, wie sie sollen. Gibt es einen Fehler bei der Beleuchtung, kann es zu ernsten Situationen führen und Sie können von der Polizei angehalten werden.

Autobutler selbst probieren

Anhängerkupplung: Erhalten Sie Angebote und vergleichen Sie Preise

Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • Angebote von Werkstätten erhalten
  • Sparen Sie bis zu 60%*
  • DISQ Testsieger: Werkstattportale 2019

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter: 032 221 096 693

Trustpilot
Trustpilot_ratings_4halfstar-RGB Created with Sketch.
Hervorragend 4.4 / 5 - 3439 Bewertungen

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Unsere 429 unabhängigen Werkstätten sind bereit, Ihnen heute zu helfen