OBD DIagnosegerät zeigt einen Fehlercode an auf einem CAN scanner

Fehlerbehebung und Diagnose bei einem VW: So viel kostet es

In allen neueren Autos ist es ein Computer, der die wesentlichen Funktionen des Motors überwacht. Der Computer sammelt Daten über den Zustand des Motors und auf diese Weise kann der Mechaniker über die Elektronik des Autos die Diagnose und Fehlersuche vornehmen, wenn sich das Auto in der Werkstatt befindet.

Wie viel kostet das Auslesen der Fehler bei Autos von VW?

Durchschnittspreis Vergleichen und sparen Potenzielle Einsparung in %
39 € 14 € 27 %
40 € 9 € 18 %

Der hier angegebene Preis ist ein Durchschnittspreis, der Ihnen eine Vorstellung davon geben kann, wie viel es kostet, eine Diagnose Ihres Fahrzeugs zu erhalten, die Fehler beheben oder die Fehlercodes auslesen zu lassen. Dieser Preis ist der Durchschnitt der auf allen Angeboten zur Fehlerbehebung. Dabei wurden alle Preise mit einbezogen, auch unabhängig vom Fahrzeugmodell und Jahrgang.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Werkstatt Sie wählen sollen, können Sie sich die Bewertungen ansehen, die andere Autobesitzer für die Werkstätten abgegeben haben, und anhand dieser Informationen beurteilen, wem Sie am meisten vertrauen.

Wie wird eine Fehlersuche gemacht?

In Ihrem VW befindet sich ein modernes computergesteuertes System, das auch als On-Board-Diagnosegerät (OBD) bezeichnet wird. Wenn das elektronische System des Autos einen Fehler meldet (z. B. durch das Aufleuchten einer Warnleuchte im Armaturenbrett), sind die Werkstätten durch die Verbindung mit dem Computersystem des Autos in der Lage, Fehler in kurzer Zeit zu erkennen.

Bei einer Fehlersuche werden alle Fehlercodes überprüft, und der Mechaniker kann eine Vielzahl von Informationen zu Ihrem Auto abrufen. Beispielsweise kann man sehen, ob Sensoren Systemfehler messen. Mithilfe des Computersystems kann der Mechaniker unter anderem das Batterieladesystem, das Anlass- und das Zündsystem des Fahrzeugs diagnostizieren oder die Ursache für einen regelmäßigen Ausfall eines oder mehrerer Airbags des Fahrzeugs finden.

Manchmal ist es einfach, den Fehler mit dem Fahrzeugdiagnosesystem zu finden, und manchmal kann es eine zeitaufwendige Aufgabe sein, den Fehler und die defekten auszutauschenden Teile zu finden.

Wenn Sie eine Anfrage bei Autobutler erstellen und absenden, erhalten Sie schriftliche Angebote für Ihre Aufgabe von Werkstätten in Ihrer Nähe. Wenn sich jedoch herausstellt, dass die Aufgabe eine völlig andere ist oder mehrere unerwartete Fehler gefunden wurden, ruft die Werkstatt Sie an, bevor diese neue Arbeiten beginnt. So wissen Sie stets, welche Arbeiten an Ihrem Auto durchgeführt werden.

Sie können somit sicher sein, dass die Werkstatt keine Aufgaben ausführt, die nicht im Voraus vereinbart wurden.
Durch die Inanspruchnahme von Autobutler können Sie gleichzeitig sicher sein, dass die Werkstatt einen umfassenden Reparaturvertrag erfüllt, der vorschreibt, dass das geeignete Diagnosewerkzeug zu verwenden ist.

Werkstattpreise vergleichen

Wenn die Warnleuchten in Ihrem VW blinken

Die fortschrittlichen elektronischen Systeme, die heutzutage in neueren Autos vorhanden sind, gewährleisten Stabilität, Sicherheit und Komfort. Natürlich ist es wichtig, dass die gesamte Elektronik zu 100 Prozent funktioniert, und daher ist es ein fester Punkt auf der Liste, wenn das Auto zur Inspektion kommt, dass alle Fehlercodes des Autos ausgelesen und etwaige Fehler korrigiert oder zurückgesetzt werden.

Wenn während der Fahrt etwas plötzlich nicht mehr richtig funktioniert, wird der Fahrer über die kleinen leuchtenden Warnleuchten im Armaturenbrett des Fahrzeugs benachrichtigt.

Eine leuchtende Warnleuchte zeigt somit an, dass das Computersystem des Fahrzeugs einen Fehler erkannt hat.
Die Warnleuchten können entweder rot oder gelb sein. Eine gelb leuchtende Leuchte zeigt an, dass möglicherweise ein Fehler vorliegt. Es empfiehlt sich, dies möglichst bald in einer Werkstatt überprüfen zu lassen. Es kann durchaus sein, dass nur ein kleiner, unbedeutender Fehler vorliegt, und in der Regel werden Sie zur Werkstatt fahren können. Es ist jedoch keine gute Idee, die Warnleuchte für längere Zeit zu ignorieren.

Wenn die Warnleuchte hingegen rot leuchtet, müssen Sie das Fahrzeug umgehend anhalten und den Motor ausstellen. Rufen Sie unbedingt die Pannenhilfe an, damit Sie das Auto zu Ihrer örtlichen Werkstatt bringen können.

In der Werkstatt kann der Mechaniker die Fehlercodes auslesen, das Problem schnell diagnostizieren und feststellen, wo im System der Fehler liegt.

Wenn Sie leuchtenden Warnleuchten bemerken, holen Sie Angebote über Autobutler ein. Anschließend können Sie das Auto zu einer Werkstatt bringen, wo der Mechaniker die Fehlercodes auslesen und den Fehler zurücksetzen kann, damit alle Sensoren im System wieder ordnungsgemäß funktionieren.

Andere Artikel zu VW-Reparaturen

Angebote erhalten

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Unsere 611 unabhängigen Werkstätten sind bereit, Ihnen heute zu helfen