Ölwechsel an einem Mercedes-Benz: Kosten und Intervalle im Überblick

23 November 2015, 17:13

Leider ist es auch bei einem Mercedes-Benz notwendig, das Motoröl regelmäßig wechseln zu lassen. Das Öl schmiert nicht nur die Bauteile des Motors, es hat auch eine kühlende Wirkung. Um teure Schäden am Motor zu vermeiden, sollten Sie die Wartungsintervalle des Herstellers unbedingt einhalten. Der Wechsel des Motoröls gehört zu den Standardarbeiten einer jeden Kfz-Werkstatt. Zudem wird meist neben dem Öl auch der Ölfilter gewechselt.

Wie viel kostet ein Ölwechsel bei Autos von Mercedes-Benz?

Durchschnittspreis* Vergleichen und sparen* Sparen Sie durchschnittlich*
218 € 55 € 25 %

Der Kostenrechner berücksichtigt die Ölwechsel an Fahrzeugen von Mercedes-Benz, die auf Autobutler gebucht wurden. Dieser Preis ist vergleichsweise hoch, da meist direkt eine Inspektion gebucht wird, die unter anderem auch den Ölwechsel beinhaltet. Erstellen Sie eine Anfrage auf Autobutler und Sie erhalten individuelle Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe. Unsere Partnerwerkstätten erfüllen hohe Sicherheitsstandards. So können Sie sicherstellen, dass Sie einen fairen Preis bezahlen und einen erstklassigen Service erhalten.

Angebote anfragen

Ölwechsel: Welche Kosten entstehen?

Der Preis eines Ölwechsels setzt sich aus den Arbeitskosten und dem Material zusammen, wobei der Großteil bei einem Ölwechsel aus dem Stundenlohn des Mechanikers besteht. Neben dem Motoröl selbst, wird auch ein neuer Ölfilter verbaut. Auch die Ölablassschraube inklusive Dichtring wird erneuert.

Angebote erhalten

Wann ist ein Ölwechsel nötig?

Wie bei den meisten modernen Autos wird auch bei Fahrzeugen von Mercedes im Bordcomputer angezeigt, wann ein Ölwechsel nötig ist. Der Ölwechsel wird immer im Rahmen einer Inspektion durchgeführt. Sollten Sie zwischen den Intervallen komische Geräusche des Motors wahrnehmen, kann das auf verschlißenes Öl hindeuten. Sie können den Zustand des Öls allerdings auchselbst prüfen. Nutzen Sie dazu den Ölmessstab im Motor.

Sollte das Öl bereits schwarz sein und sogar Schmutzpartikel beinhalten, sollte unbedingt zeitnah ein Ölwechsel durchgeführt werden. Ist der Ölstand zu niedrig, sollte Motoröl aufgefüllt werden. Wichtig ist dabei, dass Sie darauf achten, welche Öle vom Hersteller freigegeben sind.

Werkstattpreise vergleichen >

Die Automarke Mercedes-Benz

Mercedes-Benz wurde 1926 in Stuttgart gegründet. Seither wuchs die Firma zu einem der führenden Hersteller von Luxusfahrzeugen weltweit. Die Modellpalette reicht vom Offroad-Urgestein G-Klasse bis zur kompakten A-Klasse. Das aktuelle Modell der Mittelklasselimousine C-Klasse, konnte 2015 den Titel “World Car of the Year” gewinnen.

Probieren Sie es selbst

Weitere Beiträge zum Thema Öl- und Ölfilterwechsel

Ölwechsel: Erhalten Sie Angebote und vergleichen Sie Preise

Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • Angebote von Werkstätten erhalten
  • Sparen Sie bis zu 30%*
  • DISQ Testsieger: Werkstattportale 2019

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter: 032 221 096 693

Trustpilot
Trustpilot_ratings_4halfstar-RGB Created with Sketch.
Hervorragend 4.6 / 5 - 3327 Bewertungen

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Unsere 608 unabhängigen Werkstätten sind bereit, Ihnen heute zu helfen