Stossdaempfer von einem Auto, Opel Stossdaempfer

Opel Stoßdämpfer wechseln lassen: Kosten und Anzeichen im Überblick

07 November 2019, 14:30

Die Stoßdämpfer und die Federung in Ihrem Opel tragen dazu bei, das Fahren sicherer und stabiler zu machen. Zudem sorgen die Stoßdämpfer auch dafür, dass Unebenheiten auf der Straße im Auto nicht mehr als nötig vernommen werden.
Gleichzeitig sorgen die sie für eine gute Haftung und helfen dabei, das Auto in Kurven stabil auf der Straße zu halten.

Wie viel kostet ein Wechsel der Stoßdämpfer bei Autos von Opel?

Durchschnittspreis Vergleichen und sparen Potenzielle Einsparung in %
457 € 68 € 14 %
478 € 56 € 11 %

Der hier angegebene Preis ist ein Durchschnittspreis aller Angebote, die Werkstätten über Autobutler an Opel-Besitzer bezüglich eines Wechsels der Stoßdämpfer gesendet haben. Der Durchschnittspreis wurde dabei unabhängig von den Modellen und Baujahren berechnet. So erhalten Sie eine grobe Vorstellung davon, mit welchen Kosten Sie bei einem Wechsel der Stoßdämpfer rechnen müssen.

Wenn Sie eine genaue Vorstellung davon haben, wie viel Ihre Reparatur kosten wird, dann können Sie eine Anfrage auf Autobutler erstellen für Ihr Auto. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe und können diese anhand des Preises oder der Entfernung zur Werkstatt bewerten. So können Sie sich selbst das passende Angebot aussuchen und wissen bereits vor dem Werkstattbesuch genau wie viel Ihre Reparatur kosten wird.

Warum verschleißen die Stoßdämpfer?

Die Stoßdämpfer nutzen sich mit der Zeit ab. Je mehr Sie mit Ihrem Opel auf unebenen Straßen fahren, desto mehr nutzen sie sich ab. Wenn es Zeit ist, die Stoßdämpfer des Autos auszutauschen, empfiehlt die Werkstatt normalerweise, die Stoßdämpfer paarweise (entweder vorne oder hinten) oder vielleicht sogar alle vier gleichzeitig auszutauschen.

In einigen Fällen müssen auch die starken Federn sowie die Turmlager, die in der Nähe der Stoßdämpfer montiert sind, ausgetauscht werden.

Werkstattpreise vergleichen

So können Sie testen, ob Ihre Stoßdämpfer voll funktionsfähig sind

In der Regel gibt es eindeutige Hinweise darauf, ob die Stoßdämpfer des Fahrzeugs defekt sind. Im Folgenden finden Sie 3 Tipps, wie Sie die ordnungsgemäße Funktion der Stoßdämpfer überprüfen können.

  • Die einfache Methode besteht darin, mit Ihrem Körpergewicht die Ecken des Autos abwechselnd herunterzudrücken. Wenn Sie sich wegbewegen sollte das Fahrzeug ruhig und gleitend in seine ursprüngliche Position zurückkehren. Wenn das Auto zwei oder drei Mal hoch und runter wippt, dann sind vermutlich die Stoßdämpfer abgenutzt.
  • Bei der Kurvenfahrt darf das Auto nicht von einer Seite zur anderen schaukeln.
  • Beim Überfahren eines Lochs oder einer Unebenheit auf der Straße darf das Auto nicht auf und ab springen und instabil erscheinen.

Schonen Sie das Federungssystem Ihres Opels

Wenn das Auto über eine Unebenheit auf der Straße fährt, wird das Federungssystem des Autos belastet.

Die Feder selbst verliert mit der Zeit ihre Kraft und schützt so den Stoßdämpfer nicht mehr so wie vorgesehen. Vermeiden Sie es daher, direkt über große Löcher in der Straße zu fahren, und achten Sie darauf, dass das Federungssystem des Fahrzeugs regelmäßig überprüft wird, wenn Sie häufig auf unebenen Straßen fahren.

Eine andere Möglichkeit den unnötigen Verschleiß des Federungssystems zu vermeiden, besteht darin, zu aggressive Kurvenfahrten zu vermeiden. Gleichzeitig ist es eine gute Idee, vor einer Kurve langsamer zu werden. Je höher die Geschwindigkeit ist, mit der Sie die Kurve nehmen, desto stärker werden beispielsweise die Stoßdämpfer belastet.

Wenn Sie stark beschleunigen und stark bremsen, wird das Gewicht im Auto nach hinten bzw. nach vorne gedrückt. Dies trägt zur Belastung des Federungssystems bei. Zum Schutz des Federungssystems des Autos wird daher empfohlen, dass Sie im Verkehr vorausschauend fahren, Kurven mit niedriger Geschwindigkeit nehmen und wilde Beschleunigungen und kräftiges Bremsen weitestgehend vermeiden.

Angebote erhalten

Andere Artikel zu Autos von Opel

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Unsere 611 unabhängigen Werkstätten sind bereit, Ihnen heute zu helfen