Um das Nutzererlebnis auf unserer Internetseite Autobutler.de zu verbessern, speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch. Mehr
Auspuff reparieren

So reparieren Sie ein Loch im Auspuff

26 Oktober 2018, 09:46

Der Auspuff ist ein ziemlich wichtiges Teil des Autos, da er Ursache für erhöhten Kraftstoffverbrauch, stärkere Umweltverschmutzung und höhere Lärmbelästigung sein kann.

Besonders schwerwiegend ist es, wenn der Auspuff am vorderen Teil undicht ist, sodass die Abgase in den Fahrgastraum abgeführt werden.

Der Auspuff ist ein exponiertes Teil, das abwechselnd Hitze und Kälte und nur wenige Zentimeter über der Straße Wasser und Schnee ausgesetzt ist, sodass es unvermeidlich ist, dass es schnell rostet. Manchmal hat er nur ein kleines Loch, und dann ist es wichtig, es schnell zu schließen.

Sie können die Notreparatur am Auspuff wahrscheinlich gut selbst durchführen. Aber wenn das nichts mehr bringt, muss er ausgetauscht werden.

Hier sind einige Tipps, wie Sie einen undichten Auspuff reparieren können:

Bis 40% auf Autoreparaturen sparen

Entscheiden Sie, welche Methode Sie verwenden möchten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie das Auspuffrohr reparieren können und verschiedene Komponenten zur Reparatur. Am häufigsten sind Auspuffbandage und Auspuffpaste.

Es gibt zwei wesentliche Unterschiede, ob Sie das eine oder andere Produkt verwenden möchten. Die Bandage lässt sich am schnellsten um das Rohr wickeln. Danach muss der Motor 5 Minuten im Leerlauf laufen, bevor das Auto fahrbereit ist. Auspuffpaste sollte man 24 Stunden aushärten lassen, bevor man wieder mit dem Auto fährt. Daher ist Auspuffbandage auf den ersten Blick zu bevorzugen. Aber wenn das Loch oder der Riss nicht am Rohr ist, sondern an einem Winkel, beispielsweise zwischen Rohr und Schalldämpfer, dann kann nur Auspuffpaste verwendet werden.

Das Loch finden

Zuerst müssen Sie das Loch finden. Durch Hören können Sie ausfindig machen, wo es ist. Aber das ist nicht so einfach.

Wenn Sie den Auspuff reparieren müssen, muss das Auto wahrscheinlich angehoben werden, und hier müssen Sie darauf achten, dass es ordnungsgemäß aufgebockt ist.

Niemals unter das Fahrzeug kriechen, wenn es nur von einem herkömmlichen Wagenheber angehoben wird. Das ist zu gefährlich, denn wenn man etwas an der Abgasanlage ruckelt, riskiert man, dass der Wagenheber wegrutscht. Ein Wagenheber ist nur für den Reifenwechsel im Notfall gedacht.

Fahren Sie das Auto auf Rampen oder heben Sie das Auto an und setzen Sie Klötze darunter, die stabil sind. Vorzugsweise aus Massivholz oder Stein in Form von Ziegeln, Betonplatten oder sonstiges.

Wenn Sie sowieso dabei sind, den Auspuff zu reparieren, können Sie auch den Zustand des restlichen Auspuffs überprüfen. Wenn dort ein weiteres Loch ist oder eine schadhafte Stelle, die noch nicht vollständig korrodiert ist, können Sie sie gleich auch reparieren.

Reparaturangebote vergleichen

Bereich um Riss oder Loch reinigen

Ganz gleich, ob Sie Bandage oder Paste verwenden, müssen Sie den Bereich um Riss oder Loch reinigen.

Der einfachste Weg, um das Rohr zu reinigen, besteht darin, etwas Hartes wie eine Drahtbürste zu nehmen, und den Bereich vorsichtig damit abbürsten. Je reiner und freier von Rost der Bereich ist, desto besser haftet das Reparaturmaterial, und umso dichter wird das Endergebnis.

Wenn Sie Auspuffpaste verwenden, können Sie auch Wasser zum Verdünnen nehmen, aber bei Bandage muss die Fläche vollständig trocken sein, sonst haftet sie nicht richtig. Achten Sie darauf, die gesamte Fläche zu reinigen, die Paste oder Bandage abdecken sollen.

Beim Gebrauch von Auspuffbandage:

Motor einschalten. Lassen Sie das Auto ein wenig warmlaufen, wenn die Temperatur unter 21 °C liegt, sodass die Auspuffbandage besser sitzt und besser abdichtet. Aber sie darf nicht zu heiß werden.
* Auspuffbandage vorbereiten. Motor wieder abschalten. Wenn ein Schutz auf de Bandage ist, muss er zuerst entfernt werden. Achten Sie darauf, keinen Schmutz auf die Auspuffbandage kommen zu lassen, da das Haltbarkeit und Qualität Ihrer Reparatur beeinflussen wird.
* Auspuffbandage umwickeln. Vorsicht, wenn das Abgasrohr heiß ist. Möglicherweise müssen Sie Handschuhe verwenden. Wickeln Sie die Bandage um das Rohr und glätten Sie mögliche Falten so gut wie möglich.
* Auspuffbandage befestigen. Verwenden Sie Draht, um die Bandage zu sichern, sodass sie beim Trocknen nicht herunterfällt. Zugleich erhöht das die Haltbarkeit der Reparatur.
* Auto in den Leerlauf schalten. Schalten Sie den Motor des Autos wieder ein lassen Sie ihn ca. 20 Minuten im Leerlauf laufen, sodass der Auspuff heiß wird und die Bandage um das Rohr fest wird und aushärtet. Danach können Sie wie gewohnt mit dem Auto fahren.

Werkstattpreise vergleichen

Beim Gebrauch von Auspuffpaste:

  • Bereich anfeuchten. Nachdem Sie den Bereich gereinigt haben, müssen Sie ihn anfeuchten, bevor Sie die Auspuffpaste auftragen. Sie sollten auch darauf achten, dass die Paste nicht zu trocken sein darf. Wenn dies der Fall ist, können Sie ein wenig Wasser hinzufügen und Sie gut durchkneten.
  • Mit Auspuffpaste reparieren. Tragen Sie Auspuffpaste um das Loch auf und stellen Sie sicher, etwas Paste in das Loch oder den Riss selbst zu drücken, bevor Sie den Schaden mit der Paste bedecken. Wenn es sich um ein relativ großes Loch handelt, kann es vorteilhaft sein, gleich etwas Draht herumzuwickeln, oder ein Netz über das zu stopfende Loch zu decken.
  • Auto in den Leerlauf schalten. Schalten Sie das Auto ein und lassen Sie es 10 Minuten lang im Leerlauf laufen, sodass der Trocknungsprozess schnell anläuft.
  • Warten, bis es trocken ist. Lassen Sie das Auto für 24 Stunden stehen, nachdem Sie es mit Auspuffpaste repariert haben, sodass sie vollständig trocken ist. Denken Sie daran, dass diese beiden Methoden keine dauerhafte Lösung sind und der Auspuff in nicht allzu langer Zeit ausgetauscht werden muss. Auf diese Weise verlängern Sie lediglich die Lebensdauer des Auspuffs für eine kurze Zeit. Sie können auch lesen, wie Sie den Auspuff vor Rost schützen oder Rost vom Auspuff entfernen können.

Probieren Sie es selbst

Auspuff: Erhalten Sie Angebote und vergleichen Sie Preise

Angebote erhalten » Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • Angebote von Werkstätten erhalten
  • Sparen Sie 20 bis 40%
  • DISQ Testsieger: Werkstattportale 2019

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter: 032 221 096 693

Trustpilot
Trustpilot_ratings_4halfstar-RGB Created with Sketch.
Hervorragend 4.7 / 5 - 2106 Bewertungen

Erhalte Angebote in deiner Nähe

Wir haben 752 Qualitätswerkstätten in deiner Nähe

Angebote erhalten

Alle Reparaturen