Vergleichen Sie Preise für Kühlflüssigkeit
  • Vergleichen Sie Angebote von 616 Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Sparen Sie durchschnittlich 15 %* oder 126 €* bei Motor
  • Schnell & einfach online buchen
Angebote erhalten
Sparen Sie durchschnittlich
15 %*
Gute Gründe, Ihre Kühlflüssigkeit mit Autobutler zu wechseln
  • Sparen Sie durchschnittlich 15 %* oder 126 €* bei Motor
  • Mit autobutler.de können Sie online Angebote für Ihre Kühlflüssigkeit vergleichen
  • Sie können ganz leicht online buchen und unser Support ist für Sie da, wenn Sie Hilfe brauchen
  • Sie kennen die Kosten, bevor Sie einen Termin vereinbaren und vermeiden so kostspielige Überraschungen
  • Sie erhalten alle Angebote schriftlich
Was macht die Kühlflüssigkeit im Auto?

Ein Frostschutzmittel, was auch Kühlflüssigkeit genannt wird, sorgt dafür, dass der Motor des Autos auf der richtigen Temperatur bleibt: Das verhindert, dass der Motor durch Einfrieren oder Überhitzung beschädigt wird.
Die vom Motor erzeugte Wärme wird auf das Motorkühlmittel übertragen, das sie zum Kühler des Fahrzeugs transportiert.

Wie muss man Kühlmittel auffüllen?

Beim Kühlflüssigkeit Nachfüllen, müssen Sie erst prüfen, wo Sie es einfüllen können. Öffnen Sie zuerst die Motorhaube Ihres Autos. Überprüfen Sie dann den Motorkühlmitteldeckel: Er befindet sich oben am Kühlmittelausgleichsbehälter (siehe Abbildung).
Wenn Sie den Kühlmittelausgleichsbehälter nicht finden können, überprüfen Sie in Ihrem Fahrzeughandbuch, wo er sich befindet.

Behälter mit orangefarbener Kühlflüssigkeit unter der Motorhaube

⏰ Kühlflüssigkeit wechseln - wie oft muss man das machen?

Es wird empfohlen, das Kühlflüssigkeit/ Frostschutzmittel in Ihrem Auto nach 60,000 Kilometer oder alle 2-4 Jahre zu wechseln. Sobald jedoch ein Mechaniker auf Ihr Kühlsystem im Auto zugreift, wird empfohlen, es dann gleich wechseln zu lassen. Kühlflüssigkeit wird auch zur Kühlung und der effizienten Funktion von anderen Teilen wie dem Zahnriemen und der Wasserpumpe gebraucht sowie beim Wechsel der Zylinderkopfdichtung. Daher sollten Sie den Stand des Kühlmittels regelmäßig überprüfen. Wenn Sie das tun, können Sie rechtzeitig ein Leck feststellen, wenn der Stand der Kühlflüssigkeit zu niedrig ist.
Es ist wichtig, die Kühlflüssigkeit bei Bedarf zu wechseln, da ohne sie zur Regulierung der Motortemperatur Teile wie die Kopfdichtung kaputt gehen können und diese Art der Reparatur sehr hohe Kosten verursacht.

kühlwasser symbolKühlmittel-Kontrollleuchte ist an

Das Kühlwasser-Symbol zeigt den Kühler des Fahrzeugs mit dem Deckel unten und Wellen darunter. Diese Warnleuchte ist besonders wichtig und sollte ernst genommen werden. Hier sind die Gründe, warum die Motorkühlmittelleuchte aufleuchten kann:

  • Die Temperatur des Kühlmittels ist zu hoch - das bedeutet, dass Ihr Motor überhitzt.
  • Der Stand der Kühlflüssigkeit ist zu niedrig. Das liegt wahrscheinlich an einem Kühlflüssigkeit Verlust.
  • Der Temperatursensor des Kühlmittels fällt aus und muss ersetzt werden.

Das Erste, was Sie tun müssen, ist, Ihr Auto so schnell wie möglich sicher anzuhalten und den Motor abkühlen zu lassen. Wir empfehlen, dass Sie die Pannenhilfe anrufen und das Kühlsystem dann von einem Mechaniker überprüfen lassen.

💧Kann ich dem Kühlmitteltank Wasser hinzufügen?

Viele Autobesitzer halten es für eine gute Idee, dem Kühlmittel Wasser zuzufügen. Sie sollten den Kühlmitteltank jedoch niemals mit Wasser auffüllen. Das beschädigt Ihr Auto, da das Wasser schnell verdunstet und zu einer Überhitzung des Motors führt.

🌈 Welche Kühlflüssigkeit braucht mein Auto?

Motorkühlmittel ist in verschiedenen Farben erhältlich und es spielt eine Rolle, welches Sie für Ihr Auto nehmen. In der Tat hat die Kühlflüssigkeit je nach Farbe unterschiedliche Eigenschaften und Qualitäten.

  • *IAT (Inorganic Acid Technology) * Diese Art von Motorkühlmittel ist grün oder blau und wird hauptsächlich für alte Autos verwendet. Normalerweise muss diese Art von Kühlmittel nach knapp 50,000 Kilometern gewechselt werden.
  • OAT (Organic Acid technology) Diese Art von Kühlmittel ist in orange, rot oder pink erhältlich. Die Qualität ist besser als bei einem IAT-Kühlmittel und es hält länger. Sie sollten es nach 240,000 - 400,000 Kilometern wechseln.
  • HOAT (Hybrid Organic Acid Technology) Dieses Kühlmittel wurde speziell für Neuwagen entwickelt und ist normalerweise orange oder gelb. Es muss nach ca. 240,000 Kilometern gewechselt werden.

Sie sollten niemals verschiedene Farben von Kühlflüssigkeiten mischen. Das könnte das Kühlsystem verstopfen und den Motor beschädigen, da er dann nicht richtig abkühlt.
In Ihrem Fahrzeugführer können Sie nachschlagen, welche Art von Kühlmittel Ihr Auto benötigt.

💸 Wie viel kostet es, das Kühlflüssigkeit zu wechseln?

Der Preis kann je nach Automarke und Modell variieren. Um sicherzustellen, dass Sie den besten Preis für Ihr Auto erhalten, vergleichen Sie die Preise der örtlichen Werkstätten auf autobutler.de.

So viel sparen Autobesitzer bei Motor

Vergleichen Sie die Preise immer online, bevor Sie in eine Werkstatt gehen. Sehen Sie, wie viel Sie sparen können. Erhalten Sie noch heute Angebote

Automarke Durchschnittspreis Vergleichen und sparen Potenzielle Einsparung in %
Audi 1.105 € 115 € 13 %
BMW 932 € 118 € 13 %
Citroën 787 € 89 € 10 %
Ford 1.079 € 117 € 11 %
Mercedes-Benz 1.018 € 192 € 17 %
Opel 772 € 115 € 13 %
Peugeot 872 € 109 € 12 %
Renault 1.275 € 242 € 17 %
Skoda 1.268 € 206 € 13 %
Volkswagen 901 € 122 € 14 %

Mehr als 1 Mio. zufriedene Nutzer

Netter Service
Tom
Dacia Sandero (2019)
die Werkstatt ist kompetent, zuverlässig mit sehr freundlichem Personal
Werner
Hyundai I30 (2016)
ein Tag
Schnell Termin bekommen, günstige Reparatur, freundlicher Service, Auto fährt sich gut mit neuer ...
Jörg B.
Ford Fiesta (2006)

Beliebteste Services und Reparaturen

Sparen Sie durchschnittlich 56 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Erhalten Sie eine Inspektion mit Stempel im Serviceheft. Vergleichen Sie die Angebote und sparen Sie durchschnittlich 15 %* dies entspricht ca. 56 €*.

Preise ab: 20 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Buchen Sie eine Durchsicht und sorgen Sie dafür, dass Ihr Auto reibungslos läuft. Preise ab 20 €*. Beinhaltet den Ölwechsel inkl. Filter, Nachfüllen von bis zu 5 Liter Motoröl und eine vollständige Überprüfung Ihres Autos anhand von 46 visuellen Kontrollpunkten

Preise ab: 78 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Ölwechsel online buchen und Geld sparen! Preise ab 78 €*. Beinhaltet das Nachfüllen von bis zu 5 Liter Motoröl und den Ölfilterwechsel. Sie erhalten sofort Angebote und sehen Ihren Preis!

Preise ab: 18 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Radwechsel online buchen und Geld sparen! Preise ab 18 €*. Sie sparen bis zu 40%*, indem Sie Angebote auf autobutler.de vergleichen. Sie erhalten sofort Angebote und sehen Ihren Preis!

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Unsere 616 unabhängigen Werkstätten sind bereit, Ihnen heute zu helfen