Vergleichen Sie Preise für Kolben
  • Vergleichen Sie Angebote von 616 Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Sparen Sie durchschnittlich 15 %* oder 126 €* bei Motor
  • Schnell & einfach online buchen
Angebote erhalten
Sparen Sie durchschnittlich
15 %*
Gute Gründe, Ihren Kolben mit Autobutler zu wechseln
  • Sparen Sie durchschnittlich 15 %* oder 126 €* bei Motor
  • Mit autobutler.de können Sie online Angebote für Ihren Kolben vergleichen
  • Sie können ganz leicht online buchen und unser Support ist fär Sie da, wenn Sie Hilfe brauchen
  • Sie kennen die Kosten, bevor Sie einen Termin vereinbaren und vermeiden so kostspielige Überraschungen
  • Sie erhalten alle Angebote schriftlich
Was ist sind die Kolben des Motors & wie funktionieren sie?

Die Kolben sind ein wesentlicher Bestandteil des Verbrennungsmotors vom Auto. Ein Motorkolben ist ein kreisförmiges Metallrohr, das üblicherweise aus einer Aluminiumlegierung besteht.
Der Kolbenkopf ist abgeflacht, sodass er das Kraftstoff-Luft-Gemisch komprimieren kann, das in den Zylinder bzw. den Brennraum gedrückt wird. Ein Kolben gehört zu den beweglichen Teilen eines Motors, da er sich im Zylinder hin und her bewegt.

Der Kolben ist mit dem sogenannten Pleuel verbunden. Der Pleuel verbindet den Kolben mit der Kurbelwelle, die sich zu drehen beginnt, sobald sich die Kolben bewegen. Von der Kurbelwelle wird die Kraft auf die anderen Teile des Autos wie Zahnriemen, Keilriemen, Generator usw. übertragen.

Die Arbeit des Kolbens im Brennraum dient dazu, das Luft-Kraftstoff-Gemisch in thermische Energie (Wärme) und dann in mechanische Energie (Kraft) umzuwandeln. Diese setzt das Auto durch die Übertragung auf die Räder in Bewegung. Der Fahrer des Autos steuert durch Drücken des Gaspedals das Tempo der Kolben. Abhängig vom Druck auf das Pedal wird die Bewegung der Kolben langsamer oder schneller.

Kolben im Auto

Bei einem Viertaktmotor, dem häufigsten Motorentyp bei Kraftfahrzeugen, durchläuft der Kolben vier Arbeitsschritte, die Takte genannt werden: Ansaugen, Verdichten, Arbeiten und Ausstoßen.

  • 1. Takt – Ansaugen: Der Kolben bewegt sich abwärts in Richtung Kurbelwelle. Dabei wird ein Luft-Kraftstoff-Gemisch in den Brennraum gesogen.
  • 2. Takt – Verdichten: Der Kolben bewegt sich wieder nach oben und verdichtet dabei das Luft-Kraftstoff-Gemisch. Der durch die Verdichtung erhitzte Kraftstoff wird bei der Zündung verbrannt, wodurch Energie freigesetzt wird.
  • 3. Takt – Arbeiten: Der Kolben bewegt sich aufgrund der durch die Verbrennung freigesetzten Energie nach unten.
  • 4. Takt – Ausstoßen: Der Kolben bewegt sich nach oben und schiebt die Abgase aus dem Zylinder.

Diese Arbeitstakte werden immer weiter wiederholt und erzeugen so die Bewegungsenergie, die das Auto vorwärtsbringt.

Wie kann man die Motorkolben reinigen

Bei der Verbrennung können Zylinder, Kolben und die anderen Teile im Brennraum mit der Zeit verrußen. Kohlenstoff beginnt sich anzusammeln und irgendwann ist die Reinigung erforderlich. Dabei sollte man ein spezielles Produkt auf die Kolben im Motor und die Zylinder auftragen (zum Beispiel WD-40) und es einwirken lassen. Danach kann man die Motorkolben reinigen und den überschüssigen Schmutz entfernen.

Woher weiß ich, ob ein Kolben kaputt ist?

Mehrere Symptome können darauf hinweisen, dass die Kolben beschädigt oder abgenutzt sind. Wenn Sie feststellen, dass blauer Rauch aus dem Auspuffrohr rauskommt, dann ist das möglicherweise ein Hinweis auf defekte Dichtungen. Es kann sein, dass die Kolbenringe, die um den Kolben sitzen und für einen dichten Abschluss zur Zylinderwand sorgen, ausgewechselt werden müssen.

Beschädigte Kolben müssen unbedingt ausgewechselt werden. Vergleichen Sie die Preise auf autobutler.de und wählen Sie ein Angebot von der Werkstatt aus, die am besten zu Ihnen passt.

So viel sparen Autobesitzer bei Motor

Vergleichen Sie die Preise immer online, bevor Sie in eine Werkstatt gehen. Sehen Sie, wie viel Sie sparen können. Erhalten Sie noch heute Angebote

Automarke Durchschnittspreis Vergleichen und sparen Potenzielle Einsparung in %
Audi 1.105 € 115 € 13 %
BMW 932 € 118 € 13 %
Citroën 787 € 89 € 10 %
Ford 1.079 € 117 € 11 %
Mercedes-Benz 1.018 € 192 € 17 %
Opel 772 € 115 € 13 %
Peugeot 872 € 109 € 12 %
Renault 1.275 € 242 € 17 %
Skoda 1.268 € 206 € 13 %
Volkswagen 901 € 122 € 14 %

Mehr als 1 Mio. zufriedene Nutzer

Netter Service
Tom
Dacia Sandero (2019)
die Werkstatt ist kompetent, zuverlässig mit sehr freundlichem Personal
Werner
Hyundai I30 (2016)
ein Tag
Schnell Termin bekommen, günstige Reparatur, freundlicher Service, Auto fährt sich gut mit neuer ...
Jörg B.
Ford Fiesta (2006)

Beliebteste Services und Reparaturen

Sparen Sie durchschnittlich 56 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Erhalten Sie eine Inspektion mit Stempel im Serviceheft. Vergleichen Sie die Angebote und sparen Sie durchschnittlich 15 %* dies entspricht ca. 56 €*.

Preise ab: 20 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Buchen Sie eine Durchsicht und sorgen Sie dafür, dass Ihr Auto reibungslos läuft. Preise ab 20 €*. Beinhaltet den Ölwechsel inkl. Filter, Nachfüllen von bis zu 5 Liter Motoröl und eine vollständige Überprüfung Ihres Autos anhand von 46 visuellen Kontrollpunkten

Preise ab: 78 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Ölwechsel online buchen und Geld sparen! Preise ab 78 €*. Beinhaltet das Nachfüllen von bis zu 5 Liter Motoröl und den Ölfilterwechsel. Sie erhalten sofort Angebote und sehen Ihren Preis!

Preise ab: 18 €*
Sparen Sie bis zu 50 %*

Radwechsel online buchen und Geld sparen! Preise ab 18 €*. Sie sparen bis zu 40%*, indem Sie Angebote auf autobutler.de vergleichen. Sie erhalten sofort Angebote und sehen Ihren Preis!

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Unsere 616 unabhängigen Werkstätten sind bereit, Ihnen heute zu helfen