Abgaskrümmer reparieren

  • Finden Sie die beste Werkstatt zum besten Preis
  • Sparen Sie durchschnittlich 39% bei Reparatur des Abgaskrümmers
  • Schnell & einfach online buchen
  • Ausgezeichnet als bestes Werkstattportal 2020
Qualitätskontrolle

Werkstätten erfüllen unsere Qualitätskriterien Mehr erfahren

Testsieger der Werkstattportale 2020

DtGV Gewinner und DISQ Preisträger 2018, 2019 und 2020. Mehr lesen

Gute Gründe, den Abgaskrümmer mit Autobutler zu reparieren

  • Sie sparen durchschnittlich 39%
  • Mit autobutler.de können Sie online Angebote für Ihren Abgaskrümmer vergleichen
  • Sie können ganz leicht online buchen und unser Support ist da, wenn Sie Hilfe brauchen
  • Kostenlose, professionelle Beratung durch unsere Mechaniker auf autobutler.de
  • Sie kennen die Kosten, bevor Sie einen Termin vereinbaren und vermeiden so kostspielige Überraschungen
  • Autobutler hat eine Preisgarantie - wenn Sie ein günstigeres Angebot finden, passen wir den Preis an

Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe
Vergleichen Sie die Angebote für: Abgaskrümmer wechseln.

Was macht ein Abgaskrümmer?

Der Abgaskrümmer besteht aus mehreren Rohren, die meistens aus Gusseisen sind. Es ist der erste Teil der Abgasanlage. An der einen Seite ist er mit dem Motor verbunden und am anderen Ende mit dem Auspuffrohr verschraubt.

Im Krümmer kommen die Gase an, die durch die Verbrennung im Motor erzeugt und durch die Abgasstränge gesandt werden. Zwischen dem Motor und den Abgassträngen sitzt eine Dichtung, die den Übergang zwischen Motor und Krümmer schließt. Sie wird auch Krümmerdichtung genannt. Der Abgaskrümmer dient gleichzeitig dazu, die bei der Verbrennung erzeugten Geräusche zu reduzieren.

Ein Abgaskrümmer besteht in der Regel aus 3 oder 4 Abgassträngen. Diese sind am Ende zu einem einzigen Abgasstrang zusammengefasst, der an die Abgasanlage montiert ist.
Bei manchen Krümmern ist der Katalysator oder der Dieselpartikelfilter des Autos im Krümmer selbst integriert, anstatt weiter unten in der Abgasanlage.

Bei einigen Motoren (V- oder Flachmotoren) werden doppelflutige Abgasanlagen verwendet. Dabei werden die Abgase durch zwei Rohre und durch einen doppelten Auspuff geführt. In diesem Fall benötigt der Motor zwei Abgaskrümmer, um die nötige Leistung zu erbringen. Bei Sportwagen oder anderen hochwertigeren Autos kann der Abgaskrümmer auch schon mal 6 bis 12 Abgasstränge besitzen.

Grafik die einen Abgaskrümmer erklärt

Wie kann man einen Riss im Abgaskrümmer erkennen?

Die Symptome für einen undichten oder gerissen Abgaskrümmer können unter anderem ein Anstieg des Kraftstoffverbrauchs, Verlust der Motorleistung oder mehr Lärm vom Motor sein.
Der Schaden kann manchmal auch dazu führen, dass es im Innenraum des Autos nach Benzin oder Gas riecht, was für die Passagiere unangenehm sein kann.
Ein Riss kann zum Beispiel am Sammelrohr entstehen (dort wo die Abgasstränge zu einem Rohr zusammengeführt werden) oder an den Teilen der Verbindung, wo die Wärme am stärksten konzentriert ist.

Wie wird ein Abgaskrümmer undicht?

Der Abgaskrümmer ist hohen Temperaturen ausgesetzt, gerade bei längeren Strecken auf der Autobahn. Er ist so gebaut, dass er sich ausdehnt und zusammenzieht, wenn er sich erwärmt und wieder abkühlt. Nach längerem Fahren können die Temperaturänderungen jedoch das Metall beeinträchtigen, was zu Rissen führen kann und den Krümmer undicht macht.

Wie kann man den Abgaskrümmer reparieren lassen?

Ein Riss im Abgaskrümmer oder ein anderes Problem an der Dichtung sollte immer repariert bzw. behoben werden. Das Sammelrohr, wo die Abgasstränge vor der Abgasanlage zusammengeführt werden, ist für sehr hohe Temperaturen ausgelegt. Wenn ein Riss am Abgaskrümmer entstanden ist oder Undichtigkeit auftritt, sollten Sie einen Termin mit einer Werkstatt vereinbaren, damit der Schaden nicht noch größer wird.

Um einen defekten Abgaskrümmer abdichten oder reparieren zu lassen, muss der Mechaniker ihn erst ausbauen. Dazu müssen alle Schraubverbindungen gelöst werden. Wenn der Abgaskrümmer demontiert ist und sich der Riss als nicht zu groß erweist, kann man den Abgaskrümmer schweißen lassen.
Dazu muss zuerst die Oberfläche gereinigt und Staub entfernt werden. Dann kann der Mechaniker den Riss mit Metall löten, um den Krümmer abzudichten.

Das ist jedoch keine dauerhafte Lösung und nicht immer ist der Riss mit der Lötlampe zugänglich. In diesem Fall müssen Sie den Abgaskrümmer an einen Spezialisten einschicken oder ganz austauschen lassen.

Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe
Vergleichen Sie die Angebote für: Abgaskrümmer wechseln.

Wie viel kosten Reparaturen am Auspuffsystem?

Wir haben für Sie die Durchschnittspreise von Reparaturen für verschiedene Automarken ermittelt. So können Sie einschätzen, mit welchen Kosten Sie bei der Reparatur Ihres Auspuffs rechnen müssen und Angebote vergleichen.

Automarke Durchschnittspreis Min. - max.
Audi 468 € 212 € - 1.143 € Angebote erhalten
BMW 486 € 169 € - 1.031 € Angebote erhalten
Citroën 318 € 38 € - 621 € Angebote erhalten
Fiat 282 € 163 € - 413 € Angebote erhalten
Ford 355 € 183 € - 631 € Angebote erhalten
Mercedes-Benz 292 € 160 € - 446 € Angebote erhalten
Opel 357 € 176 € - 784 € Angebote erhalten
Peugeot 323 € 43 € - 747 € Angebote erhalten
Toyota 387 € 182 € - 759 € Angebote erhalten
Volkswagen 399 € 150 € - 844 € Angebote erhalten

Die Preise basieren auf allen Angeboten, die über autobutler.de versendet wurden und können variieren. Bitte erstellen Sie eine Anfrage, wenn Sie ein spezifisches Angebot für Ihr Auto erhalten möchten.

Mehr als 900.000 zufriedene Nutzer

Sehr Freundlich , Preis wie Vereinbart . Termin eingehalten und schnelle ausführung
Hubertus W.
Renault Grand Scenic (2011)
Gute Arbeit für einen guten Preis. Bis nächstes Jahr!
Tomas M.
Renault Laguna (2009)
Schnell, seriös, freundlich
Thomas B.
Kia Ceed (2019)

Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe
Vergleichen Sie die Angebote für: Abgaskrümmer wechseln.

Sonderangebote und Preisaktionen

Alle Reparaturen

Angebote in Ihrer Nähe erhalten

Wir haben 680 Qualitätswerkstätten in Ihrer Nähe

Angebote erhalten