Um das Nutzererlebnis auf unserer Internetseite Autobutler.de zu verbessern, speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch. Mehr
Benzin an der Tankstelle

Was für Kraftstoffarten gibt es in Europa?

17 Juli 2020, 14:09

Kraftstoff ist essentiell damit Ihr Fahrzeug läuft. Welche Art von Kraftstoff Sie brauchen, hängt davon ab, was für eine Art von Motor Ihr Fahrzeug hat. Benzin, Diesel, Wasserstoffgas, etc. Manchmal kann es recht kompliziert sein, bei den verschiedenen Kraftstoffarten den Überblick zu behalten, besonders was die Unterschiede und Nutzung angeht.

Welcher Kraftstoff ist am besten für Ihr Fahrzeug?

Am allerwichtigsten ist es zu wissen, welchen Kraftstoff Sie tanken müssen. Wenn Sie das nicht wissen, können Sie ernsthafte Schäden an Ihrem Motor verursachen. Deswegen haben wir Ihnen unten eine Übersicht zusammengestellt, die Ihnen zeigt, welche Kraftstoffe es in Europa gibt. Wenn Sie sich unsicher sind, welche Art von Kraftstoff Ihr Auto braucht, dann hilft Ihnen die Handbuch bzw. das Fahrerhandbuch weiter.

Was für verschiedene Kraftstoffarten gibt es?

Viele Fahrer haben seit den harmonisierten Kraftstoffkennzeichnungen, die im Oktober 2018 für die EU eingeführt wurden, den Überblick verloren, was die Namen und Kennzeichnungen angeht. Wir haben unten die gängigsten Kraftstoffe in Europa für Sie aufgeführt und wie Sie sie erkennen.

Was für Kraftstoffarten gibt es in Europa

Diesel

Diesel wurde lange von vielen bevorzugt, denn es ist auf längere Sicht oft günstiger als Benzin. Es gibt mehrere Arten von Dieselkraftstoffen, die überall in der EU mit einem Rechteck dargestellt werden.

  • Es gibt Diesel, das mit B7, B10, B20, B30 *oder *B100 gekennzeichnet ist. B steht dabei für die Biodieselkomponente auch FAME (Fettsäuremethylester) genannt und ihren Prozentsatz.
  • XTL ist ein synthetischer Dieselkraftstoff, der nicht aus Rohöl gewonnen wird.

Benzin

Es gibt drei Grundtypen an Benzin. Benzin wird immer mit E in einem Kreis gekennzeichnet (E steht für Ethanol).

  • E5 hat einen 5% Anteil von Bioethanol, ein Kraftstoff, der aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen wird. Dazu gehören auch die Kraftstoffe mit der Kennzeichnung SP 95 und SP 98.
  • E10 ist eine Benzinart mit 10% Bioethanol, die es in Deutschland seit 2011 an den Tankstellen gibt.
  • E85 ist Benzin mit 85% Bioethanol. Es wurde 2015 in Deutschland vom Markt genommen und ist derzeit nur in Frankreich, Schweden und der Schweiz erhältlich.

Gasförmige Kraftstoffe

Heute gibt es zudem mehrere gasförmige Kraftstoffe, die alle mit einem rautenförmigen Symbol gekennzeichnet werden.

  • LNG (Liquified Natural Gas) ist Flüssig-Erdgas und wird besonders von Schwerlastfahrzeugen genutzt.
  • H2 steht für Wasserstoffgas. Der Vorteil dieses Kraftstoffs ist, dass kein CO2 ausgestoßen wird. Allerdings wird viel Energie zu seiner Erzeugung gebraucht.
  • CNG (Compressed Natural Gas) ist Erdgas und ist dasselbe Gas, was zum Heizen zu Hause genutzt wird. Es besteht aus Methan, was unter hohem Druck gelagert wird.
  • LPG (Liquid Petroleum Gas) ist Autogas. Dieser Kraftstoff ist eine Mischung aus Butan und Propan.

Wie sieht die Zukunft für Kraftstoffe in Deutschland aus?

Bevor Sie ein Auto kaufen, ist es wichtig, sich mit den verschiedenen Kraftstoffarten auseinanderzusetzen und welche mit Ihrem Fahrzeug kompatibel sind.
In Zukunft wird sich die Landschaft der Kraftstoffarten noch erweitern und mehr Bioethanol-Mischungen werden auf den Markt kommen - ein Versuch, die Zukunft noch ein bisschen grüner zu machen.

Mehr und mehr Fahrzeuge in Europa sind jetzt schon mit Bio-Kraftstoffen kompatibel und das Benzin in Deutschland wird bald wahrscheinlich noch größere Anteile an Bioethanol haben als bisher.

In Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern gibt es jetzt schon Pläne, irgendwann komplett den Verkauf von Benzin- und Dieselautos einzuschränken. Mit der verstärkten Nutzung von Bio-Kraftstoffen wird damit eine Übergangslösung geschaffen bevor wir ganz auf Elektroautos umsteigen.

Weitere Beiträge zum Thema

Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe erhalten

Angebote erhalten » Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • Angebote von Werkstätten erhalten
  • Sparen Sie 20 bis 40%
  • DISQ Testsieger: Werkstattportale 2019

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter: 032 221 096 693

Trustpilot
Trustpilot_ratings_4halfstar-RGB Created with Sketch.
Hervorragend 4.7 / 5 - 2110 Bewertungen

Erhalte Angebote in deiner Nähe

Wir haben 752 Qualitätswerkstätten in deiner Nähe

Angebote erhalten

Alle Reparaturen