Um das Nutzererlebnis auf unserer Internetseite Autobutler.de zu verbessern, speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch. Mehr
Was ist der Unterschied zwischen 7- und 13-poligen Anhängersteckdosen?

Was ist der Unterschied zwischen 7- und 13-poligen Anhängersteckdosen?

Die Steckdose an einer Anhängerkupplung wird benötigt, um die Leuchten des Anhängers mit der Bordelektronik Ihres Autos zu verbinden. Rücklichter, Bremsleuchten, Blinker und die Kennzeichenbeleuchtung, funktionieren dadurch auch am Anhänger problemlos.

In den meisten Fällen verfügt der Anhänger auch über eine Nebelschlussleuchte und einen Rückfahrscheinwerfer. Für eine sichere Fahrt ist es natürlich unerlässlich, dass die gesamte Beleuchtung des Anhängers ebenso funktioniert, wie die Ihres Autos. Für die Verbindung zwischen Anhänger oder Wohnwagen und Zugfahrzeug gibt es 2 verschiedene Anschlussarten: die 7-polige und die 13-polige Steckdose.

3 Angebote erhalten

Die Ausführung mit 13 Pins ist die neuere Steckdosenausführung. Sie verfügt gegenüber der 7-poligen Variante über mehr Leitungen, um die neuen technischen Systeme mit dem Anhänger verbinden zu können. Zur Verbesserung der Fahrstabilität, verfügen viele PKWs mittlerweile über ein elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP), welches durch den sogenannten CAN-Bus des Autos erkennt, wenn ein Anhänger angekoppelt ist.

Die Elektronik sorgt durch das gezielte Abbremsen einzelner Räder in Grenzbereichen für einen Wankausgleich und die Anhängerstabilisierung. Auch die Einparkhilfe am Heck Ihres Autos wird automatisch deaktiviert, sobald ein Hänger montiert wird. Die neue Ausführung hat aber auch andere Vorteile. Im Vergleich zur 7-poligen Ausführung, ist der Anschluss wasserdicht, wodurch Schäden an der Elektrik vermieden werden. Durch eine Drehbewegung wird die Verbindung des 13-poligen Steckers mit der Steckdose gesichert.

Bis 40% auf Reparaturen sparen

Die Abdeckklappe der Steckdose verfügt über eine Feder und stabilisiert den Anschluss zusätzlich. Zu den bekanntesten Herstellern von Anhängerkupplungen gehören: Westfalia, Bosal, Oris, Rameder und Brink Thule. Meist hat man selbst die Wahl, welchen E-Satz man möchte. Es werden im Regelfall 7- und 13-polige Varianten angeboten. Sollten Sie jedoch einmal einen Anhänger ziehen wollen, der über das andere System verfügt, gibt es entsprechende Adapter von 7- auf 13-polig und umgekehrt.

Sollte Ihr Auto über keine Anhängerkupplung verfügen, lohnt es sich vielleicht, über eine Nachrüstung nachzudenken. Erstellen Sie eine Anfrage auf Autobutler](/my/jobs/flowfirst?job%5Bjobparts%5D%5B0%5D%5Btype_name%5D=JobPart%3A%3ATowBar "cta") und erhalten Sie 3 Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe. Vergleichen Sie Kosten, Service und die Bewertungen anderer Autobesitzer, um sich für die passende Werkstatt zu entscheiden.

3 Reparaturangebote erhalten

Alles zum Thema Anhängerkupplung

Anhängerkupplung: Erhalten Sie 3 Angebote und vergleichen Sie Preise

3 Angebote erhalten » 3 Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • 3 Angebote von Werkstätten erhalten
  • Sparen Sie 20 bis 40%
  • DISQ Testsieger: Werkstattportale 2018

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter: 032 221 096 693

Trustpilot
Trustpilot_ratings_4halfstar-RGB Created with Sketch.
Hervorragend 4.7 / 5 - 1323 Bewertungen

Finden Sie Werkstätten in Ihrer Nähe

Sparen Sie bei Ihrer Autoreparatur mit Autobutler

3 Angebote anfragen

Alle Reparaturen