Um das Nutzererlebnis auf unserer Internetseite Autobutler.de zu verbessern, speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch. Mehr
Der Preisvergleich zeigt: die Kosten der Autowerkstätten varriieren stark

Kfz-Reparaturen im Deutschland-Vergleich

Autobutler, der führende Online-Marktplatz für Autoreparaturen, hat die Werkstattkosten in den 20 größten Städten Deutschlands analysiert und dabei herausgefunden, dass die Reparaturkosten tatsächlich von Stadt zu Stadt stark variieren: bundesweit unterscheiden sich die Preise sogar um mehr als 20 Prozent. Um die Preise der Autowerkstätten vergleichen zu können, hat Autobutler exemplarisch die Kosten für die sieben am häufigsten festgestellten Fahrzeugmängel für einen VW Golf Vii in den 20 größten deutschen Städten analysiert.

München: Hier ist die Autoreparatur am teuersten

Laut der Analyse müssen Münchner bundesweit mit den höchsten Reparaturkosten für ihr Auto rechnen. Insgesamt müssten Bewohner der bayrischen Landeshauptstadt insgesamt 1.351 Euro bezahlen, um alle sieben analysierten Fahrzeugmängel beheben zu lassen. Am zweitteuersten sind diese Reparaturarbeiten für die Hannoveraner mit Kosten in Höhe von 1.320 Euro und am drittteuersten für Hamburger mit Kosten von 1.309 Euro.

Im Gegensatz zu München und Hamburg sind die Autoreparaturen in den anderen deutschen Metropolen, wie etwa Berlin und Köln, vergleichsweise günstig. Die Hauptstädter müssten für alle Arbeite inklusive der Ersatzteile etwa 1.230 Euro zahlen und für die Kölner würden rund 1.246 Euro fällig werden. Damit liegen diese zwei Millionenstädte unter dem Durchschnitsswert der Analyse, welcher bei 1.250 Euro liegt.

In Sachsen sind Autoreparaturen besonders günstig, im Ruhrgebiet hingegen teuer

Insgesamt kommen die Leipziger (1.119 Euro), die Dresdner (1.126 Euro) und die Münsteraner (1.178 Euro) Fahrzeughalter am günstigsten weg bei der Reparatur ihres Autos. Auch in Bielefeld (1.189 Euro) und Bremen (1.196 Euro) sind die enstehenden Kosten vergleichsweise gering. Einwohner des Ruhrgebierts müssen hingegen recht viel bezahlen: In Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Essen und Duisburg verlangen Werkstätten im Schnitt überdurchschnittlich hohe Preise für die Kfz-Reparatur.

Heiko Otto, der Geschäftsleiter von Autobutler Deutschland kommentierte die Analyse:
"Die Werkstattkosten für Kfz-Reparaturarbeiten unterscheiden sich deutschlandweit um mehr als 20 Prozent. Diese Preisunterschiede entstehen unter anderem dadurch, dass in einigen Regionen ein großer Wettbewerb unter den Werkstätten herrscht. Wenn Werkstätten freie Kapazitäten haben, führen sie bestimmte Arbeiten nämlich oft günstiger durch. Autobesitzer sollten daher unbedingt online Angebote vergleichen, bevor sie einen verbindlichen Werkstatt-Termin buchen, denn das zahlt sich aus: Im Schnitt liegen die Preise für die sieben analysierten Reparaturarbeiten auf Autobutler nämlich noch einmal rund ein Viertel unter dem Durchschnittswert der Analyse."

Tabelle 1: Die Kfz-Werkstattkosten in den 20 größten Städten

Rang Stadt Gesamtkosten für sieben Reparaturen1
1 München 1.351 €
2 Hannover 1.320 €
3 Hamburg 1.309 €
4 Essen 1.298 €
5 Düsseldorf 1.291 €
6 Dortmund 1.290 €
7 Bochum 1.290 €
8 Frankfurt a. M. 1.290 €
9 Stuttgart 1.286 €
10 Duisburg 1.283 €
11 Wuppertal 1.259 €
12 Köln 1.246 €
13 Berlin 1.230 €
14 Nürnberg 1.227 €
15 Bonn 1.223 €
16 Bremen 1.196 €
17 Bielefeld 1.189 €
18 Münster 1.178 €
19 Dresden 1.126 €
20 Leipzig 1.119 €
Durchschnittspreis 1.250 €
Preis bei Autobutler 2 939 €

1 Kosten für folgende Arbeiten (inklusive der Ersatzteile und Mehrwertsteuer): Abblendlicht (Glühlampe) ersetzen, Faltenbalg (Achwelle) außen, Bremsscheiben und -beläge vorne erneuern, Licht einstellen, Spurstangengelenk erneuern, Luftfilter erneuern, Ventildeckeldichtung erneuern
2 Preis basiert auf dem durchschnittlichen Stundensatz von Werkstätten, die bei Autobutler gelistet sind und versteht sich inklusive der Ersatzteile und Mehrwertsteuer

Wie kommt es zu solch hohen Preisunterschieden?

  • In einigen Regionen herrscht weniger Wettbewerb unter den Werkstätten oder es gibt weniger Online-Kunden, was oftmals auch dazu führt, dass Werkstätten sich an ein gewisses Preisniveau gewöhnen.
  • Auch bei Autoreparaturen kommt es zu starken saisonalen Preisschwankungen, zum Beispiel beim Reifenwechsel im Frühling und Herbst.
  • Wenn eine Werkstatt komplett ausgebucht ist, dann ist sie auch nicht bereit, ihre Preise zu senken. Dahingegen haben Kunden größere Chancen auf eine Preissenkung, wenn eine Werkstatt nur halb ausgebucht ist.
  • Sollte eine Werkstatt freie Kapazitäten am Lift haben, damm lamm es für diese durchaus Sinn machen, denn Preis temporär zu senken, um die Auslastung anzuheben.
  • Bei einer Autoreparatur kommt es nicht nur auf die freien Kapazitäten und den Preis an, sondern natürlich auch auf die Fachkenntnisse. Bei einem Experten für die eigene Automarke mag der Preis eventuell höher sein, aber vielleicht ist das Auto dafür schneller fertig.

Was kann ich als Fahrzeughalter unternehmen, um nicht zu hohe Preise zu zahlen?

  • Autobutler empfiehlt Ihnen, die Autowerkstätten und deren Preise stets vor dem Besuch online zu vergleichen. Dabei ist es am besten, wenn Sie Reparaturangebote schriftlich vorliegen haben, um sicherzustellen, dass Ihnen keine zusätzliche Teile oder Schäden ohne ausdrückliche Zustimmung berechnet werden.
  • Wenn sich die Werkstätten bewusst darüber sind, dass sie an einer Ausschreibung um den Reparaturauftrag teilnehmen, dann ist die Chance höher, dass diese auch bereit sind, den Auftrag für einen geringeren Preis durchzuführen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Reparaturangebote vor dem Werkstattbesuch schriftlich vorliegen haben.
  • Wählen Sie nur Werkstätten aus, die Bewertungen haben, die Sie online sehen können.

Das ist die Analysegrundlage

Um die Preise der Autowerkstätten analysieren zu können, hat Autobutler exemplarisch die Werkstattkosten für sieben der laut Kraftfahrt-Bundesamt am häufigsten festgestellten Fahrzeugmängel berechnet. Die Preise wurden jeweils für das beliebteste Fahrzeug der Deutschen laut Zahl der gemeldeten Autos diesen Autos, den VW Golf (VII 1.5 TSI Variant) berechnet und beruhen auf den durchschnittlichen Dekra-Reparatur-Stundensätzen (DRS) der 20 größten Städte Deutschlands. Die Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer und den Kosten für Ersatzteile.

Erhalten Sie 3 Angebote von Werkstätten in Ihrer Nähe

3 Angebote erhalten » 3 Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • Wir senden Ihnen 3 Werkstattangebote
  • Unsere Kunden sparen durchschnittlich 39%
  • DISQ Testsieger der Kfz-Werkstattportale 2018

Wir helfen gerne! Sie können uns per E-Mail und Chat kontaktieren oder anrufen: 032 221 096 693

Trustpilot
Hervorragend 9.2 / 752 Bewertungen

Finden Sie Werkstätten in Ihrer Nähe

Sparen Sie bei Ihrer Autoreparatur mit Autobutler

3 Angebote anfragen

Alle Reparaturen