Um das Nutzererlebnis auf unserer Internetseite Autobutler.de zu verbessern, speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch. Mehr
Gehen Sie vor dem Reifenwechsel diese Dinge durch und testen Sie, dass Ihre Reifen in gutem Zustand sind

Rund um den Reifenwechsel

Wir empfehlen, die Winterräder im Oktober zu montieren, um auf den Einbruch des Winters vorbereitet zu sein. Es lohnt sich rechtzeitig zu prüfen, ob sich Ihre Winterräder in einem guten Zustand befinden und ob die Profiltiefe noch ausreichend ist.

Weitere interessante Dinge rund um das Thema Radwechsel erfahren Sie hier:

Der Reifenzustand

Eine gründliche Sichtprüfung wird Ihnen in der Regel Aufschluss darüber geben, ob sich Ihre Winterreifen noch in einem guten Zustand befinden. Ausbeulungen, Risse und ein verschlissenes Profil sind die häufigsten Anzeichen dafür, dass Sie die Reifen ersetzen lassen sollten.

3 Angebote erhalten

Der Reifendruck

Wie auch bei den Sommerreifen, ist der richtige Luftdruck auch bei den Winterrädern extrem wichtig. Unser Tipp: Orientieren Sie sich an den Vorgaben des Herstellers für die Sommerreifen. Nutzen Sie für Ihre Winterräder 0,2 bar mehr Druck. Je nach Fahrzeughersteller und -modell finden Sie die Empfehlung des Herstellers in der Innenseite des Tankdeckels, im Türrahmen der Fahrertür oder im Bordbuch. Achten Sie darauf, dass Sie nach der richtigen Reifengröße suchsen.

Die Lagerung

Die wenigsten Autofahrer machen sich Gedanken darüber, wie sie ihre Sommerräder im Winter lagern. Wir empfehlen, die Räder direkt nach der Demontage gründlich zu reinigen. Hartnäckiger Schmutz und Bremsstaub lässt sich jetzt einfacher entfernen, als in einem halben Jahr. Warten Sie bis die Reifen vollständig abgetrocknet sind und lageren Sie diese dann an einem kühlen und trockenen Ort. Die Verwendung von Reifentaschen oder -säcken schützt die Räder zusätzlich vor äußeren Einflüssen. So können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Sommerräder im Frühling wieder ohne Bedenken montieren können.

Die Bremsanlage

Wenn Sie die Räder demontiert haben, können Sie leicht die Bremsanlage überprüfen. Bei Scheibenbremsen ist es wichtig, dass sowohl die Bremsbeläge, als auch die Bremsscheiben in einem optimalen Zustand sind. Die Dicke der Bremsklötze gibt Ihnen Aufschluss über den Grad des Verschleißes. Neue Beläge sind etwa 1 cm dick. Verbleiben nur noch 1-2 mm, sollten Sie die Bremsbeläge erneuern lassen. Auch die Bremsscheiben können Sie mit wenigen Blicken prüfen. Die Flächen müssen frei von Rost, glatt und ohne tiefe Rillen sein. Anderenfalls sollten Sie ebenfalls die Bremsscheiben erneuern lassen.

Bis 40% sparen auf Werkstätten

Beschädigte Reifen reparieren lassen

Beschädigungen am Reifen sind immer ärgerlich. Einige von ihnen können aber repariert werden. Besonders bei eingefahrenen Nägeln oder Schrauben in der Mitte der Lauffläche können Experten oftmals den Reifen instand setzen. Die Reparatur des Reifens ist meist billiger als die Anschaffung eines neuen Reifens. Die Reifen Ihres Autos tragen grundsätzlich einen großen Beitrag zur Fahrsicherheit bei. Sie sollten deshalb immer darauf achten, dass die Reifen sich in einem einwandfreien Zustand befinden, damit Sie sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer nicht gefährden. Sollten Sie Mängel an Ihren Reifen feststellen, ist es ratsam, eine Werkstatt zu beauftragen, die die Reifen erneuert oder - wenn möglich - repariert.

Erstellen Sie jetzt eine Anfrage auf Autobutler und erhalten Sie die passenden Reifen für Ihr Fahrzeug. Vergleichen Sie bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in Ihrer Nähe und entscheiden Sie selbst, welches für Sie das Beste ist.

3 Angebote erhalten

Weitere Informationen zum Thema Reifen

Tipps zu Sommerreifen und Reifentypen

Tipps zu Winterreifen

Reifenwechsel: Erhalten Sie 3 Angebote und vergleichen Sie Preise

3 Angebote erhalten » 3 Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • Wir senden Ihnen 3 Werkstattangebote
  • Unsere Kunden sparen durchschnittlich 39%
  • DISQ Testsieger der Kfz-Werkstattportale 2018

Wir helfen gerne! Sie können uns per E-Mail und Chat kontaktieren oder anrufen: 032 221 096 693

Trustpilot
Hervorragend 9.2 / 766 Bewertungen

Finden Sie Werkstätten in Ihrer Nähe

Sparen Sie bei Ihrer Autoreparatur mit Autobutler

3 Angebote anfragen

Alle Reparaturen