KfZ-Mechatroniker: Möglickeiten zur Spezialisierung

Veröffentlicht von Autobutler.dk der 4. Januar 2016, 09:42

KfZ-Mechatroniker: Möglickeiten zur Spezialisierung
Wenn du eine allgemeine Ausbildung als KfZ-Mechatroniker abgeschlossen hast, kannst du darüber nachdenken, ob du dich auf einen bestimmten Fachbereich spezialisieren möchtest.

Dadurch kannst du selbst die Arbeiten eingrenzen, die du täglich erledigen musst. Außerdem hilft es dir dabei, in einem bestimmten Bereich immer besser zu werden und dadurch einen Vorteil gegenüber anderen zu haben.

Entscheide selbst, was dir liegt und in welche Richtung du dich weiterbilden möchtest. Wir haben einige Möglichkeiten für dich aufgelistet.

Karosseriearbeiten

Für einige Menschen ist ein makelloses Äußeres an ihrem Auto wichtiger als die Leistung. Für sie ist ein Auto mehr als ein Fahrzeug, mit dem man von A nach B gelangt. Es ist eher ein modisches Accessoir, das ihre Individualität zum Ausdruck bringen soll.

Solche Autobesitzer geben viel Geld dafür aus, ein Auto zu besitzen, das gut aussieht. Außerdem ist es ihnen viel Wert, den makellosen Zustand den Neuwagens so lang wie möglich zu erhalten.

Werkstätten, die auf Karosseriearbeiten spezialisiert sind, werden diese Menschen häufig als Kunden empfangen.

Als Karosseriespezialist beseitigst du Dellen, Beulen und Kratzer.

Glasreparaturen

Glasreparaturen gehören zu den am häufigsten nachgefragten Werkstattarbeiten. Egal, ob ein Steinschlag mittels eines speziellen Harzes repariert wird oder die Windschutzscheiben aufgrund eines Risses komplett gewechselt werden muss.

Auch wenn es am Anfang kompliziert aussehen mag, benötigst du für die Arbeiten keine tiefgreifenden fahrzeugtechnischen Kenntnisse. Nach einer kurzen Einarbeitung und etwas Übung, kannst du die Arbeiten in diesem Bereich selbst durchführen.

Dieses Feld kann außerdem das Verkaufen und Anbringen von Tönungsfolien umfassen.

Elektronik

Wenn du ein großes Interesse an Elektronik hast, kannst du dich auch auf diesen Bereich spezialisieren. Besonders bei modernen Fahrzeugen wird die Anzahl elektronischer Systeme immer größer. Somit steigt auch die Nachfrage nach Experten auf diesem Gebiet.

Da die Systeme meist sehr komplex sind, solltest du eine gute Auffassungsgabe besitzen und Probleme ruhig und systematisch analysieren und lösen können.

Auf Hersteller spezialisiert

Alle Fahrzeughersteller haben Niederlassungen oder Vertragspartner in größeren Städten. Dies ist eine Möglichkeit, um sich auf bestimmte Fahrzeuge zu spezialisieren.

Wenn du in einer herstellergebundenen Werkstatt arbeitest, wirst du im Regelfall an Fahrzeugen dieses Herstellers arbeiten und nur selten an anderen Fabrikaten. So kannst du dich zum Experten für diese Marke entwickeln und du wirst schon bald die typischen Schwachstellen der einzelnen Modelle kennen. Du wirst nach einiger Zeit in der Lage sein, Probleme an diesen Fahrzeugen schneller zu diagnostizieren, da du weißt worauf du besonders achten musst.

Wenn dir das Angebot an verschiedenen Fahrzeugherstellern und -modellen zu groß ist und du dich lieber auf eine bestimmte Marke konzentrieren möchtest, ist eine Markenwerkstatt eine gute Möglichkeit dafür.

Mobile Mechaniker

Nicht jeder Autobesitzer hat genügend Zeit, um sein Auto in eine Werkstatt zu bringen, wenn es ein Problem gibt. Aus diesem Grund steigt die Anzahl mobiler Mechaniker.

Als mobiler Mechaniker reparierst du Autos direkt vor Ort. Egal, ob bei deinen Kunden zuhause, oder an ihrem Arbeitsplatz.

Viele Autobesitzer sind bereit, für diesen Service mehr zu bezahlen, als sonst üblich. Für dich also eine gute Chance, um mehr Geld zu verdienen.

Oft sind die Termine aber schlecht planbar, da dich Kunden dann anrufen werden, wenn das Problem relativ schnell gelöst werden muss. Du wirst also an manchen Tagen sehr viel zutun haben und an anderen eher wenig.

Außerdem können nicht alle Arbeiten mobil erledigt werden. Du musst also im Vorfeld genau überlegen, welche Aufträge du vor Ort erledigen kannst und für welche das Auto doch in die Werkstatt muss.

Diese Liste zeigt nur einige der vielen Möglichkeiten, die du hast. Da sich die Fahrzeugtechnik ständig weiterentwickelt, werden auch immer neue Anforderungen an die Mechaniker gestellt. Dadurch entstehen oft Möglichkeiten zur Spezialisierung auf bestimmte Fachgebiete.

3 Reparaturangebote erhalten

Weitere Artikel:


3 Reparaturangebote erhalten 3 Reparaturangebote erhalten

Was andere Fahrzeughalter sagen

4,8
2811 bewertungen
Volkswagen 1.9 TDI – 2007
Preisgüngstig und kompetent. Ich würde sie weiter empfehlen
Kfz Schürrer
85092 Köschinger Waldhaus
BMW 320i – 2006
Fehlersuche wie gewünscht erledigt, Leihauto war auch kein Problem und der Preis war 5€ billiger ...
Auto Stiegler
94556 Neuschönau
Ford Kuga – 2008
Super Service, gerne wieder!
Kfz Schürrer
85092 Köschinger Waldhaus
Volkswagen 1.9 TDI – 2007
Preisgüngstig und kompetent. Ich würde sie weiter empfehlen
Kfz Schürrer
85092 Köschinger Waldhaus
BMW 320i – 2006
Fehlersuche wie gewünscht erledigt, Leihauto war auch kein Problem und der Preis war 5€ billiger ...
Auto Stiegler
94556 Neuschönau
Jetzt eine Reparaturanfrage erstellen