Um das Nutzererlebnis auf unserer Internetseite Autobutler.de zu verbessern, speichern wir Informationen zu Ihrem Besuch. Mehr
Wir haben die Vor- und Nachteile für Sie zusammengestellt.

Sollte man die Reifen auf der Felge wechseln oder besser separate Radsätze besitzen?

12 Februar 2015, 12:16

Wenn Sie sich ein Auto zulegen, benötigen Sie auch geeignete Reifen für die jeweilige Saison, d.h. für Sommer und Winter. Doch brauchen Sie wirklich einen kompletten Radsatz oder genügt es, nur 4 Winterreifen zu kaufen und diese dann auf die vorhandenen Felgen aufzuziehen? Wir haben hier die Vor- und Nachteile für Sie zusammengestellt.

Beide Varianten haben ihre jeweiligen Vor- und Nachteile, welche wir hier für Sie zusammengestellt haben, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können:

Die Vorteile von 1x Satz Felgen und 2x Sätze Reifen

Wenn man sich ein neues Auto anschafft, entstehen viele Kosten. Mit mehreren Hundert Euro schlägt auch ein Satz Winterräder zu Buche. Wenn man nur auf das Finanzielle schaut, dann ist es natürlich wesentlich günstiger, nur 4 Reifen zu kaufen und diese im Winter auf die bereits vorhandenen Felgen montieren zu lassen. Das heißt man muss sich im Sommer zum Wechsel dann nur noch einen Satz Sommerreifen kaufen.

3 Reparaturangebote erhalten

Die Nachteile von 1x Satz Felgen und 2x Sätze Reifen

Die Anschaffung eines zweiten Satzes von Rädern lohnt sich langfristig auch aus finanzieller Sicht, da sich auf Dauer die Kosten für die Montage und Demontage der Reifen aufsummieren und man sich diese Kosten durchaus sparen könnte, wenn man sich Komplettradsätze anschafft. Außerdem werden die Reifen beim Auf- und Abziehen stark beansprucht und es besteht die Gefahr, dass die Reifen beschädigt werden, wenn die Reifen oft oder nicht von einem Fachmann gewechselt werden. Entscheidet man sich für einen separaten Satz Winterräder, kann man außerdem eine andere Rad-Reifen-Kombination oder eine andere Felge wählen, die speziell für den Winter geeignet ist.

Werkstattangebote vergleichen

Die Vorteile von 2x Komplettradsätzen (Sommer / Winter)

Zwei separate Radsätze zu haben, bietet einige Vorteile. Du kannst im Winter beispielsweise breitere Reifen fahren als im Sommer, um auf verschneiten Straßen mehr Grip zu haben. Da Alufelgen im Winter meist schnell vom Salz und Bremsstaub verunreinigt werden, können Sie auch geeignete Stahlfelgen für Ihre Winterräder wählen, falls diese auch in der benötigten Dimension angeboten werden. Im Gegensatz zum Auf- und Abziehen von Reifen auf die Felgen, kann man den Wechsel von Kompletträdern selbst Zuhause vornehmen und somit etwas Geld sparen. Bei Fahrzeugen ohne Reserverad können im Falle einer Reifenpanne die Räder des zweiten Radsatzes verwendet werden, um in die nächstgelegene Werkstatt zu fahren und nicht direkt einen Abschleppdienst anrufen zu müssen.

Probieren Sie es selbst

Die Nachteile von 2x Komplettradsätzen (Sommer / Winter)

Der Hauptnachteil von zwei verschiedenen Komplettradsätzen sind die hohen Anschaffungskosten. Besonders wenn man auch im Winter nicht auf Leichtmetallräder verzichten möchte, kosten die Winterräder - je nach Größe und Hersteller - mehrere Hundert oder sogar Tausend Euro. Hinzu kommt, dass man genügend Platz benötigt, um einen Satz Räder einzulagern. Falls der Platz nicht vorhanden ist, kann man Reifen natürlich auch professionell einlagern lassen bei einer Werkstatt oder einem Reifen-Profi.

Viele Werkstätten und Reifendienste bieten zwar auch eine Einlagerung an, jedoch fallen dafür dann zusätzliche Kosten an. Egal, ob Sie neue Reifen, Felgen oder einen Termin für einen Reifenwechsel benötigen: Auf Autobutler können Sie bequem Angebote vergleichen und das passende Angebot in Ihrer Nähe finden. All unsere Partnerwerkstätten werden durchden TÜV NORD geprüft, um die höchste Qualität garantieren zu können.

3 Angebote erhalten

Wie viel kostet ein Reifenwechsel in der Werkstatt?

Die Preise für einen Räder- und Reifenwechsel variieren von Werkstatt zu Werkstatt und können sich sogar um bis zu 50€ unterscheiden. Deshalb lohnt es sich, Werkstätten online zu vergleichen. Autobutler hilft Ihnen dabei, Werkstattpreise bequem und einfach online zu vergleichen. Fahrzeughalter sparen im Durchschnitt 29% auf ihren Reifenwechsel, indem sie bis zu 3 Reparaturangebote von Werkstätten in ihrer Nähe auf Autobutler vergleichen. Das entspricht einer Ersparnis von durchschnittlich 82€. Probieren Sie es selbst und seien Sie sicher, dass Sie den richtigen Preis bei der idealen Werkstatt bezahlen.

Weitere Informationen zum Thema Reifen

Reifenwechsel: Erhalten Sie 3 Angebote und vergleichen Sie Preise

3 Angebote erhalten » 3 Angebote erhalten »

Das bekommen Sie mit Autobutler

  • 3 Angebote von Werkstätten erhalten
  • Sparen Sie 20 bis 40%
  • DISQ Testsieger: Werkstattportale 2018

Wir helfen Ihnen gerne! Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch unter: 032 221 096 693

Trustpilot
Hervorragend 9.3 / 1031 Bewertungen

Finden Sie Werkstätten in Ihrer Nähe

Sparen Sie bei Ihrer Autoreparatur mit Autobutler

3 Angebote anfragen

Alle Reparaturen