EUROMASTER Rastatt

Hohlohstr. 1, 76437 Rastatt
Mitglied von Euromaster
3,7
(3)
Angebot erhalten
  •  Leihwagen verfügbar
  • Dies ist eine Partnerwerkstatt von autobutler.de

Vergleichen Sie die Preise von EUROMASTER Rastatt und sparen Sie Geld, wenn Ihr Auto eine Werkstatt braucht. Buchen Sie einen Termin online mit Preisvergleich über autobutler.de
Herzlich Willkommen in Ihrem Euromaster Servicecenter.

Der Reifenexperte Euromaster heisst Sie in Ihrem Servicecenter herzlich willkommen, um Ihnen professionelle Beratung und Service ganz in Ihrer Nähe anzubieten.

Unser Team bietet Privat- und Geschäftskunden schnellen professionellen Autoservice sowie ein umfassendes Reifenangebot für Pkw, Geländewagen, Motorräder, Kleintransporter und die verschiedensten Arten von Nutzfahrzeugen.

Unser Euromaster Servicecenter arbeitet eng mit den führenden Reifenherstellern zusammen und vertreibt Reifen führender Marken wie Michelin, BFGoodrich, Kleber, Continental, Goodyear, Dunlop, Pirelli, Tigar und Uniroyal.

Lernen Sie auch unser Auto-Komplettservice Angebot kennen, das u.a. folgende Wartungsdienstleistungen umfasst:

Inspektion nach Herstellervorgaben, Ölwechsel, Bremsen, Stossdämpfer, Autoglas, Batterie, Klimaanlage, Auspuff, Abgastest…

Besuchen Sie Ihr Euromaster Servicecenter und vertrauen Sie dem Spezialisten für Reifen und Komplettservice rund ums Auto.

Die neuesten Bewertungen

  • Lage

    4.3

  • Preis

    4.3

  • Auftreten

    4.0

  • Arbeit

    3.7

  • Service

    3.7

  • Kommunikation

    3.7

Christian G.
mehr als ein Jahr vor
Volkswagen Golf VI 2011
Mit großem Abstand habe ich hier leider die schlechteste KFZ-Werkstattleistung meines Lebens erfahren. Ein Alptraum von Anfang bis Ende. Aber der Reihe nach. Ich kam um einen Kraftstofffilter unseres VW Golf 6 TDI zu wechseln. Das Auto wies bei Übergabe an Euromaster keinerlei Defekt auf und der Austausch wurde auf 20 Minuten geschätzt. Der Preis stimmte auch. Soweit so gut. Erwartungsvoll nahm ich Platz. Nach einer halben Stunde höre ich aus der Werkstatt, dass bei einem Auto immer wieder und wieder der Anlasser betätigt wird, teilweise 30 Sekunden ohne Unterbrechung. Ich merke, es ist unser Auto! Nach 45 Minuten kommt ein sichtlich gestresster Mitarbeiter aus der Werkstatt ins Büro und sagt, unser Auto habe Luft gezogen. Es dauert also noch. Und so geht es weiter. Der Anlasser unseres Autos läuft immer wieder und wieder. Endlich, nach 80 Minuten, ist die Operation vollbracht. Der Mechaniker strahlt. Ich zahle. Das Auto steht merkwürdigerweise schon laufend vor der Werkstatt. Beim Gas geben merke ich ein leicht nagelndes Geräusch aber denke, die Werkstatt wird mir schon nicht ein defektes Auto übergeben haben und fahre Heim. Bei der Heimfahrt verbessert sich das Problem nicht. Im Gegenteil. Das Auto zieht schlecht und das Nägeln wird lauter. Eine Nachbesserung von Euromaster am nächsten Tag besteht darin, den Filter erneut zu wechseln. Man versucht mich wieder wegzuschicken, aber das Auto geht nun noch schlechter. Es qualmt. Es ruckelt. Zieht kaum noch. Ich kehre nach 5 Minuten zurück. Nun sieht man sich das Auto nochmal genauer an und meint, 2 Injektoren wären kaputt. Reparatur kostet 1600 Euro. Euromaster wäre nicht schuld am Ausfall der Injektoren, obwohl der Filter trocken eingebaut wurde und das Auto daher Luft zog. Sie wären einfach alt gewesen. Jegliche Verantwortung wird abgestritten. Ein KFZ-Gutachter in Rastatt und ein Meister einer VW-Vertragswerkstatt im selben Ort bestätigen mir unabhängig voneinander, dass ein trocken betriebener Injektor mangels Schmierung dessen Lebenszeit verkürzt. Auch diese bestreitet Euromaster. Fazit. Der Austausch eines Kraftstofffilters - eine 60 Euro Routineaktivität - beschädigt 2 Injektoren irreparabel und verursacht uns Gesamtkosten von 1700 Euro. Vom Stress und den Sorgen, ohne Auto da zu stehen, möchte ich gar nicht sprechen. Fehler passieren jedem. Aber nicht für eigene Fehler gerade zu stehen, ist eine bewusste Entscheidung. Wir werden dieser Firma jedenfalls nie mehr unser Auto anvertrauen. Ein Tipp an die Werkstatt zum Abschluss. Weisen Sie doch Ihre Kunden vorher darauf hin, dass der Austausch eines Kraftstofffilters bei Euromaster hochriskant ist und der Kunde auf etwaigen Schäden in Höhe von mehreren Tausend Euro sitzen bleibt. So wäre jedem geholfen.
Reiner G.
etwa 3 Jahre vor
Peugeot 407 2004
Guten Morgen Team, es hat alles super funktioniert. Vielen Dank und Gruß Reiner Grönkowski
Sven W.
mehr als 4 Jahre vor
Citroën C4 PICASSO 2009
Alles Prima geklappt.

Suchst du nach einer Werkstatt in Rastatt?

Mach es so, wie es bereits 1.395.304 andere Autobesitzer gemacht haben. Erhalte Angebote.